Sprung

Unser Gästebuch












Bitte alle fett beschrifteten Pflichtfelder ausfüllen.

Hier klicken, um einen Eintrag zu schreiben
14.12.2018
Waltraud Dreher schreibt
Weihnachtskreuzfahrt 3. -7.12.18 MS Asara Weihnachtskreuzfahrt Hallo Herr Zick, oben aufgeführte Weihnachtskreuzfahrt war super. Schiff, Service, Essen usw. alles hat gepasst. Einen besonderen Dank für die Reisebegleitung mit Gabi*, die wie immer alles bestens gemanagt hat. Danke liebe Gabi Es ist mir ein Anliegen, mich nochmals für ihre Geduld und Nerven beim Buchungsvorgang zu bedanken. Liebe Grüße aus Esslingen schöne und auch etwas geruhsame Feiertage Waltraut Dreher
13.12.2018
Peter Pfeiffer schreibt
MS Artania 24.11.-06.12.2018 Leider ging unsere wunderschöne "neue Frühlings-Luxuskreuzfahrt" viel zu schnell zu Ende. Wir fühlten uns auf unserer MS Artania, mit dem überaus freundlichem Personal, mit der hervorragenden Küche, dem allseits beliebten Kapitän Morten Hausen, ganz einfach zu Hause. Vielen Dank Herr Holdenried und Phönix Reisen. Wir freuen uns auf die nächste Reise. Ihr Peter Pfeiffer und Anna Bodenstein aus Lindenberg
12.12.2018
Hoefer Siegfried schreibt
Kreuzfahrt mit MS „Artania“ vom 24.11. - 6.12.2018 ab Genua bis Teneriffa Ein paar Anmerkungen: * Zur Einladung am 30.11. 2018 um 14 Uhr in die Atlantik Lounge, Deck 3 Wieder ist es „Admiral Holde“ gelungen, 305 Reisegäste auf die „Artania“ für die Kreuzfahrt zu gewinnen. Seit 2005 hat er die Buchungen gesteigert. Dieses Ergebnis und die in den Jahren zuvor übertrifft die kühnsten Erwartungen in der Reisebranche für Seereisen. Es ist ein wesentlicher Beitrag, damit die „Weiße Lady“ zu den am besten bewerteten Schiffen zählt. Auch die „Albatros“ hat durch ihn an Beliebtheit gewonnen, vielleicht sogar noch mehr, wenn er das ganze Schiff gechartet hat. Sein Erfolgsrezept liegt darin, die Gäste in eine große Reisefamilie einzubinden indem er als persönlicher Reisbegleiter dabei ist und durch eigene Veranstaltungen an Bord dem Reiseverlauf seinen Stempel aufdrückt. Talentschuppen, Holdenried Chöre, Weißwurstfrühstück, Küchenbesuche alles in einem Meer weiß-blau sind Besonderheiten die man auf andern Schiffen nicht kennt und das Fundament für eine große Reisefamilie, wo man sich zu Hause fühlen kann. Eingebunden ist die von ihm verpflichtete Kapelle, diesmal wieder das „Herzblatt Trio“, das wie keine zweite Stimmungskapelle auf das späte Mittelalter eingeht und so einen Abend unvergessen macht. Das ist auf andern Schiffen nicht zu finden. Einfach super! Vielen Dank „Holde“! Siegfried Höfer aus Ebersbach
11.12.2018
Leni Eiband Grainau schreibt
Lieber Günther, nochmals recht vielen Dank für die sehr gut organisierte Schiffsreise mit der Artania, das Wetter spielte auch gut mit, bis auf Lissabon. War zum 4.x auf der Artania, muß sagen die hat den besten Service und Essen, da gibt es nichts mehr zu meckern. alle waren sehr zufrieden, dann der letzte Wienernachmittag mit dem Apfel- und Käsestrudel, die vielen sehr schönen Kuchen,Torten und Kleingebäck jeden Tag. Dann mit Herzblatt, die ja schon zur Holdifamilie gehört und zünftig aufspielte,mit Spanferkel und Freibier im Freien, es war Oktoberfeststimmung, alle schunkelten mit. Ich flog mit Dir zurück nach München und konnte den Flixbus noch erreichen und war schon um 9 Uhr in Garmisch-Partenkirchen. Selbst auf dem Heimflug hat er noch wie ein Vater gesorgt, es gab kostenlos noch 1 Sandwich und 1 Getränk, dass wir ja nicht verhungerten und Durst litten. Vielen Dank bleib gesund, bis zum nächstenmal. Leni aus Grainau
11.12.2018
Rominger schreibt
Lieber Holdi, unsere Fahrt mit der Artania vom 24.11. - 6.12.18 war wieder ein toller Erfolg. Anreise, Schiff, Flugzeug alles bestens. Jedoch ein kleiner Wermutstropfen bleibt bei der Rückreise. Der Fahrer des Doppelstockbusses fuhr einwandfrei, aber leider wurde kein Tropfen weder Wasser noch sonst etwas flüssiges verkauft. Obwohl sich ein Mitreisender anbot Getränke zu verkaufen lehnte Hans-Peter das ab. Die Fahrt dauerte von 21.00 Uhr bis 4.00 Uhr morgens in Meersburg. Halt 2 mal in Sindelfingen und Engen, wobei die Fahrgäste die Raststätten bzw. Kiosks stürmten.
10.12.2018
Jürgen Kippert schreibt
24.11-06.12.2018 Spanien-/Kanaren-Kreuzfahrt mit MS Artania. Lieber Günther, Du und Bruno haben wieder dafür gesorgt, daß Deine 300-Personen-starke Teilnehmer-Gruppe eine tolle Kreuzfahrt erleben konnte. Es ist immer was besonderes, wenn Du mit an Bord bist; das trifft im Übrigen auch für Dein ganzes Betreuungsteam zu - diesmal sogar mit dem großartigen "Trio Herzblatt". Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt und sagen "bis zum nächsten Mal". Jürgen + Heidi Kippert, Bad Wörishofen.
09.12.2018
Silvia und Rainer schreibt
Lieber Herr Holdenried, vielen Dank für die schöne Reise auf dem Rhein vom 03.12. bis 07.12.18 auf der ASARA. Hinfahrt mit gutem Nußstollen und Rotwein, ganz ohne Regen ... Das schöne und moderne Schiff war der absolute Traum - schöne Kabinen, großzügiges Bad mit durchdachten Staumöglichkeiten und technischen Raffinessen auch in der "Holzklasse". Das Wetter war uns hold, so dass wir alle Ausflüge im Trockenen erleben durften. Auch der Glühwein und Lebkuchen am Sonnendeck bei der Durchfahrt an der Loreley war ein Highlight. Vielen Dank und ein ganz großes Lob auch an Gabi Lübcke und an den Busfahrer Lorenz für Informationen, Catering, angenehme An- und Abreise und Reisebegleitung. Insgesamt schwerlich vorstellbar, dass man diese Reise noch toppen kann - wir sind schon sehr gespannt auf die nächste Geburtstagsreise.
08.12.2018
Seeger schreibt
Hatten eine erste super flusskreuzfahrt auf der Ms Asara, von 3.12 bis 07.12 2018 bestimmt nicht die letzte, super Organisation und tolles Personal Danke schön Aa. Von 3.12 bis 7.12.2018
08.12.2018
Martin Ess - TRIO HERZBLATT schreibt
MS ARTANIA 24.11. - 06.12.2018 Lieber Günther, auf diesem Weg bedanken wir uns nochmal ganz herzlich, dass wir mit unserem TRIO HERZBLATT auf dieser wunderschönen Reise dabei sein durften und hoffen, auch eine kleinen Beitrag zum Erfolg dieser Reise beigesteuert zu haben. Gerne sind wir wieder bereit, dich auf einer deiner bestens organisierten Kreuzfahrten wieder musikalisch zu begleiten. Sollte jemand Bilder oder Videos gemacht haben, die uns in Aktion zeigen, würden wir uns freuen, wenn uns die ein oder andere Aufnahme zur Verfügung gestellt werden würde. Einfach per Email an trioherzblatt@web.de Beste Grüße an alle Martin, Michael und Stefan TRIO HERZBLATT
04.12.2018
Wolfgang + Gisela Herre schreibt
MS Artania, 14. - 21.11.2,018 Hallo Herr Holdenried, das war wieder eine tolle Reise. Es hat alles gestimmt, von der Reiseroute über das Schiff und besonders die Betreuung von Gabi Lübcke. Wir buchen gerne über Holdenried, dann wissen wir, dass wir uns darauf verlassen können.
03.12.2018
Matties Kohohts schreibt
MSC Lirica 02.11.-1911.2018 Matties Kohohts Im ganzen hat uns die Kreuzfahrt gefallen. Unser Reiseleiter Herr Toni Waldmann, war freundlich und nett. Vielen Dank an Toni!!!
03.12.2018
Wilfried/Hedwig Anna Johmann schreibt
MSC Lirica 02.11.-19.11.2018 Wilfried/Hedwig Anna Johmann Toni war gut!
03.12.2018
Bernhard Udo schreibt
Lirica 02.11.-19.11.2018 Bernhard Udo War ein einmaliges Erlebnis! Ich möchte mich bei all den Personen bedanken, die diese Reise möglich gemacht haben. Toni hat einen sehr guten Job gemacht, sehr angenehm! Seinen Informationen waren immer aktuell, präzise und sehr hilfreich!
03.12.2018
Klaus Martenka schreibt
MS Artania 16.10.-28.10.2018 Klaus Martenka Wir hatten eine schöne Fahrt nach Genua! Gabi hatte immer ein offenes Ohr für die Reisegruppe und man konnte mit allen Problemen zu ihr kommen. Sie war fast jeden Tag mit einer Reisegruppe von Phönix unterwegs auch das meisterte sie hervorragend. Durch ihr Engagement erreicht sie sogar dass die Holdenriedgruppe eine Küchenführung auf der Artania mit dem Küchenchef Herrn Schwab durchführen könnte. Der Küchenchef erklärte uns sehr ausführlich den gesamten Ablauf. Ihre Holdenriedpost kam immer rechtzeitig auf die Kabine. Gabi hatte auch die Ausschiffung so gut organisiert dass wir gleich nach den Phönixbussen das Schiff verlassen konnten. Dann gab es für uns auch noch eine Überraschung, nicht nur dass wir einen Superbus hatten mit genügend Beinfreiheit, sondern es waren auch zwei Fahrer vorhanden, so dass wir in einer fast Rekortzeit in Weingarten wieder aussteigen konnten. Wir danken Gabi nochmals für ihre außerordentlichen Einsatz. In ihrem Handystatus stellte sie immer die aktuellen Bielder ihres Ausfluges rein so dass wir den einen oder anderen Eindruck bekamen. Wir freunen uns schon auf die nächste Reise mit der Gabi.
03.12.2018
Piediscalzi Paolo schreibt
MSC Lirica 02.11.-19.11.2018 Piediscalzi Paolo/Erika Toni hat uns zu unserer vollsten Befriedigung betreut. Besonderen Dank an ihn.
30.11.2018
Elisabeth schreibt
MSC Lirica 02.11.-19.11.2018 Soweit in Ortnung, Reisseroute bedingtk, leider zu viele Seetage. Bei Tagesausflüge Fehlten leider zu Teil Angaben über Essensmöglichkeiten. Toni war immer Hilfsbereit, jederzeit Auskunftsbereit, Abläufe haben Funktioniert, Kontakt immer möglich
30.11.2018
Reiner Günther schreibt
MSC Lirica 02.11.-19.11.2018 Toni Waldmann ist kompetent frundlich und stets hilfsbereit Der richtige Mann am richtigen Ort. Reiner Günther
30.11.2018
Gorbach Friedrich schreibt
MSC Lirica 02.11.- 19.11.2018 Wir waren mit den Auswahl der Reise sehr zufrieden. Das Schiff in gutem Zustand. Die Crew war sehr freundlich und fleißig. Auch nach der 10. Fahrt können wir Holdenried Reisen sehr weiter empfehlen. Die Reisebegleiter war sehr gut. Gorbach Friedrich
30.11.2018
Wagner Siegfried schreibt
MSC Lirica 02.11.- 19.11.2018 Sehr gute Beratung von Herrn Zick. Toni Waldmann war sehr gut und freundlich. Wagner Siegfried
30.11.2018
Stefan Anneliese und Rudolf schreibt
MSC Lirica 02.11.- 19.11.2018 Diese Reise hat uns sehr gut gefallen, auch der Service war insgesamt sehr gut. Reiseleiter Toni Waldmann hat uns sehr gut informiert. Eine sehr gute Reisebegleitung. Stefan Anneliese und Rudolf
26.11.2018
Zwei Tiroler schreibt
MS Artania 14.11.-24.11.2018 Perlen der Adria & Italienischer Stiefel Wir waren von der Reiseroute, dem Schiff und vor allen Dingen von der hervorragenden Betreuung durch unsere Holdenried Reiseleiterin Gabi Lübcke restlos begeistert. Es war bestimmt nicht unsere letzte Reise mit der Artania bzw. Phönix und der Reiseleiterin Gabi/Holdenried Reisen. Vielleicht lernen wir auf einer der nächsten Reisen auch einmal den Chef Herrn Günther Holdenried kennen....wir würden uns freuen. Schön wäre, wenn wir Tiroler die Möglichkeit hätten beim Transfer nach Genua oder Venedig in Tirol (ev. Europabrücke) in den Holdenried Bustransfer zuzusteigen. Vielen Dank für die schöne Reise
26.11.2018
Nicole Gruber schreibt
Perlen der Adria und Italien mit der MS Artania 14.-24.11.2018 Sehr geehrter Herr Holdenried, herzlichen Dank für die hervorragende Organisation und die tolle Reise die Sie und Ihr Team uns beschert haben. Auch herzlichen Dank an Gabi Lübcke die uns sehr gut betreut hat und immer ansprechbar war. Die Artania ist ein tolles Schiff, hervorragende Küche, super Personal alle mehr als höflich, hilfsbereit und zuvorkommend. Wir werden sicher wieder mit Holdenried-Reisen unseren Urlaub planen. Herzlichen Dank für alles, Nicole Gruber Lindau
26.11.2018
Edith und Jürgen Brodbeck schreibt
Wir waren vom 14.11. bis 24.11.18 mit der Artania rund um den Stiefel von Italien unterwegs. Es hat alles gepasst, nur die Reiseleiterin in Dubrovnik war nicht gut. Gaby war wie immer sehr bemüht um ihre Gäste. Nochmals vielen Dank. Es war rundherum eine gelungene Reise. Bis zum nächsten Mal.
25.11.2018
Barbara Baur schreibt
Transsuez mit Lirica 02.-19.11.2018 Die Reiseroute war sehr interessant und informativ, das Wetter hätte besser nicht sein können. Die Organisation war wie gewohnt prima - ganz besonderes Lob an Toni, der "immer" für seine Holdi-Gäste zur Stelle war. Auch wenn er für vieles nicht verantwortlich war - z.B. Petra oder evtl. mal nicht saubere Tische - er hat alles zu "seinem" Thema gemacht. Mit persönlich hat die alte kleinere Lirica besser gefallen, man merkt schon, dass es 200 Kabinen und damit auch mehr Personen sind. Vor allem im Theater mußte man früh genug da sein, um das wieder sehr tolle Showprogramm zu genießen. Aber ansonsten habe ich nichts zu bemängeln, Essen war wieder sehr gut. Ich für meinen Teil kann nur sagen: immer wieder MSC, das Preis-Leistungsverhältnis stimmt.
23.11.2018
Gätje Cäcilie schreibt
02.11.18- 19.11.18 MSC Lirica Waren sehr zufrieden mit dem Service. Reiseleiter Toni Waldmann ist ein sehr guter, kompetenter Reiseleiter, der immer ein offenes ohr hat. Ich Fühlte mich gut aufgehoben
23.11.2018
Hansjürgen Graf schreibt
MSC Lirica 02.11.18 Die Busfahrt München/Singen Da wir als letzes Austiegen war die busreise recht lang. die Tour war sehr gut. Die meisten Ausflüge haben uns sehr gut gefallen. Das Abendessen war ausgezeichnet. Das Abendtheater war sehr professionell. Toni war ein sehr guter Reiseleiter und stets um das Wohl der Gäste bemüht. An dieser Stelle nochmal vielen Dank.
23.11.2018
Dieter Schaffer schreibt
MSC Lirica 02.11.-19.11.2018 Reiseroute war sehr schön. die Kabine war sauber. Toni Waldmann hat uns bestens betreut und wir waren mehr als zufrieden. Er hat sich um alles und jeden sehr bemüht.
21.11.2018
Möhringer, Karl schreibt
MSC Lirica 02.11.- 19.11.2018, Von Venedig bis Dubai. Preis/ Leistung war gut. Wir waren sehr zufrieden. Der Reisebegleiter Toni Waldmann war top. Er war immer zur Stelle und für alle Fragen offen.
20.11.2018
Die Rasthofers‘ jun. schreibt
Gerne wollen auch wir uns noch melden und das Gästebuch füllen, lieber Günther. In den Herbstferien haben wir unsre erste Kreuzfahrt gemacht und es war toll. Da ich ja immer auf dem „Traumschiff“ mitfahre, hatte ich nun nicht das Gefühl, dass alles neu wäre, auf gewisse Abläufe war ich dadurch schon vorbereitet. :) Die Begleitung durch Katja war prima, das war rundum-Service schlechthin. Vielen Dank dafür liebe Katja. Wir haben ein MSC Schiff gehabt, das nicht das Neueste war aber gut in Schuss. Das Angebot war prima, die Mitarbeiter zum größten Teil super nett und aufmerksam, ein paar „Schwachstellen“ gibts ja überall. Es war wirklich spannend, aufregend, chillig, gemütlich, einfach schön. Zum Buchungsvorgang kann ich nichts sagen, das haben die Männer gemacht. Die Busfahrten waren je nach Busfahrer unterschiedlich, heimwärts wars toll, hier haben wir ganz viele Infos über die Gegenden erhalten, wo wir jeweils gefahren sind. Fazit: Es war die erste, aber sicherlich nicht die letzte Kreuzfahrt, auch mein Mann war sehr begeistert und die Tochter sowieso. Danke für alles
16.11.2018
Nachricht von Frau Nicole Fehr schreibt
Hallo Herr Holdenried! Ich hab zum 4. Mal bei Ihnen eine Kreuzfahrt gebucht und war wieder sehr zufrieden. Meine Kinder waren das 1. Mal dabei und waren auch voll begeistert. Der Platz im Bus oben in der 1. Reihe war der Hammer und die Verpflegung und der Busfahrer auch top. Das Einzigste was nicht der Brüller war, war der gebuchte Ausflug in Montenegro. Laut Beschreibung sollte er 4 Std. dauern, aber der Tuk-Tuk-Fahrer hat uns nach 2,5 Std. wieder abgesetzt. Der Ausflug ist meines Erachtens sehr überteuert und sehr wenig informativ. Rom haben wir selber erkundet, und dank Katja hat alles super geklappt. Wir hatten perfektes Timing. Es war mit Sicherheit nicht unsere letzte Kreuzfahrt. Viele Grüße aus Kißlegg Nicole Fehr
15.11.2018
Familie Wiedmann/Frielitz aus Munderkingen schreibt
Sehr geehrter Herr Holdenried, wir haben dieses Mal eine Familienkreuzfahrt mit unseren Kindern (23, 24 und 27 J.) und meinem Bruder gemacht. Übrigens das erste Mal über Holdenried gebucht. Wir waren vom 30.10. bis 04.11.2018 auf der MSC Sinfonia unterwegs und es hat uns allen sehr gut gefallen. Die Organisation war super, Busfahrt, Busfahrer, Nusszopf und Wein bei der Hinfahrt genial. Vor allem möchten wir uns noch herzlich bei Katja bedanken. Sie war wirklich super und immer da. Personal auf dem Schiff und das Essen alles prima. Wir werden wieder über Holdenried buchen. Freundliche Grüße Wiedmann
11.11.2018
Ingrid schreibt
Hallo Herr Holdenried, am 04.11. haben wir die Mittelmeer-Herbstreise mit der MSC Sinfonia beendet. Da ich auf der Reise meinen Geburtstag gefeiert habe wollte ich mich ganz herzlich für die nette Überraschung und die liebe Geburtstagskarte von Ihnen bedanken. Hier zeigt sich halt wieder, bei Holdenried ist man nicht nur eine Nummer sondern ein Mensch. Außerdem möchte ich mich noch herzlich bei Katja bedanken, die Reiseleitung war wirklich super und sie war immer da, um Tipps zu geben. Also von der Firma Holdenried aus geht es einfach nicht besser. Leider hat die MSC Sinfonia bei uns nicht ganz so gut abgeschnitten. Das Schiff ist schon in die Jahre gekommen und mit dem Service hat es auch nicht so geklappt. Offenbar waren Die Service-Kräfte ziemlich überfordert, das hat dazu geführt, dass man oft über 45 Minuten an der Bar auf ein Getränk warten musste. Schade!
09.11.2018
Familie Schneider schreibt
Wir waren vom 30.10 - 4.11.18 auf Kreuzfahrt mit der MSC Sinfonia. Der Firma Holdenried möchten wir recht herzlich Danke sagen. Die Organisation war angefangen über Pünklichkeit des Busses , die Hinweise der Fahrer zur Landschaft. Ganz besonderes Lob gilt auch Katja. Das Schiff war für uns leider eine Nummer zu groß, wenn auch das Personal sehr freundlich und hilfsbereit war. Nur leider sprechen wir kein Englisch und standen somit oft hilflos da. Wir werden wohl bei den Fluß-Kreuzfahrten bleiben.
09.11.2018
Rolf Heilig schreibt
MSC Opera 27.10. - 03.11.2018 Die Anreise und Abreise mit dem Bus war ausgezeichnet. Allerdings waren wir mit dem Schiff nicht ganz zufrieden, weil das Schiff zu voll war und wir zu wenig Platz im SB-Restaurant hatten. Zur Holdenried-Reisebegleitung möchten wir anmerken: "Die Reisebegleitung war hervorragend. Für jeden Landausflug gab es sehr gute Informationen bei der täglichen Sprechstunde, mit Flipcharts durch die Familie Weiss." Rolf Heilig aus Eriskirch
09.11.2018
Dieter Hummel schreibt
MSC Opera 27.10. - 03.11.2018 Die Beratung im Reisebüro war aus gezeichnet und die Bus-An- und Abreise und die Qualität der Speisen waren gut. Zur Holdenried-Reisebegleitung ist zu sagen: Sehr gut! Es war unsere 1. Kreuzfahrt und wir fühlten uns sicher und gut aufgehoben. Auch die Infos zu den jeweiligen Orten waren ganz toll. Danke an Herrn und Frau Weiss. Dieter Hummel aus Leutkirch
09.11.2018
Helga bayha schreibt
MS Artania 16.10.-28.10.2018 -Sehr sauber + ordentliche Kabinen guter Service insgesamt, komfortables Schiff - sehr ansprechend. Gabi ist ein Glücksgriff - sehr kompetent, beste Informationen und bekümmern und betreuen der Gäste. weiter so ! Helga Bayha aus Weingarten
06.11.2018
zott, sonja schreibt
Busanreise gut organisiert, Reisebegleiter th. Klaus weiß freundlich sehr hilfreich, gute Tipps für eigene Erkundung der Städte guter Vortrag und nette Art die Ausschiffung zu erleben. Reiseablauf gut getimt, Nuss Zopf u. Wein bei Anreise war top.
06.11.2018
Leutfeldt schreibt
Herr u. Fr. Weis haben sich sehr viel Zeit f. Fragen d. Kundschaft genommen und auch tolle Tipps zu Verkehrsangelegenheiten, Lokalitäten u. Ausflugszielen gegeben. Sehr nettes Personal am Board und sehr guter Kabinenservive (2x tägl.) Bustransfer super, würden gerne wieder m. Holdenried buchen, Bravo.
05.11.2018
Sarah Wegscheider schreibt
Hallo! Wir waren 6 Tage auf der Msc Sinfonia im Mittelmeer. Da wir erfahrene Kreuzfahrten fahren waren kannten wir uns genau aus. Das Schiff war für unsere Altersgruppe(19,17,21) nicht wirklich geeignet. Die Sauberkeit hat auch zu wünschen übrig. Alles andere war wirklich top Wetter, Ort, Menschen. Auch ein großes Lob an die Reiseleitung Katja die wirklich sich um alles gekümmert hat. Wir sehen uns aufjedenfall auf einem größeren Schiff wieder bis dann :)
05.11.2018
Inge und Jürgen Rößler schreibt
Sehr geehrter Herr Holdenried, Für die gestern beendete Mittelmeer-Herbstreise hatten einen besonderen Anlass: unsere Goldene Hochzeit! Umsomehr hat uns die durch Katja Wetzel im Namen von „Holdenried Reisen“ überbrachte Aufmerksamkeit gefreut - dafür ganz herzlichen Dank Beste Grüße Inge und Jürgen Rößler ( Kaufbeuren )
04.11.2018
Daniela schreibt
Hallo, vielen lieben Dank für die sehr angenehme Rückreise von Genua bis Memmingen und Danke an den freundlichen Busfahrer und seine liebe Begleiterin. Als begeisterte Kreuzfahrer werden wir sicher auf sie zukommen. Viele Grüße Daniela und die zwei Mädchen Michelle und Anna
02.11.2018
Wolfgang und Hannelore Sattler schreibt
16.10.- 28.10.2018 mit der MS Artania Sehr geehrte Damen und Herren, wir haben eine wunderschöne Kreuzfahrt erlebt und auf dem Schiff war alles bestens. Bedanken möchte ich mich bei unserer Reiseleiterin Gabi, die immer ansprechbar war und beim aus checken bei dem Verlust meines Koffers uns mit einer tollen Leistung behilflich war. Dafür nochmals vielen Dank Gabi.
31.10.2018
Klaus Martenka schreibt
16.10.- 28.10.2018 MS Artania Hallo Holdi alles o.k. wir waren genauso wie Gabi überrascht, dass in Weingarten nicht die Firma Boll Reiseunternehmen uns abholte. Doch nichts desto Trotz hatten wir eine schöne Fahrt nach Genua. Gabi hatte immer ein offenes Ohr für die Reisegruppe von Phoenix unterwegs auch das meisterte sie hervorragend. Durch ihr Engagement erreichte sie sogar dass die Hodenriedgruppe eine Küchenführung auf der Artania mit dem Küchenchef Herrn Schwab durchführen konnte. Der Küchenchef erklärte uns sehr ausführlich den gesamten Ablauf. Ihre Holdenriedpost kam immer rechtzeitig auf die Kabine. Dabei hatte auch die Ausschiffung so gut organisiert dass wir gleich nach den Phoenixbussen das Schiff verlassen konnten. Dann gab es für uns auch noch eine Überraschung nicht nur dass wir einen Superbus hatten mit genügend Beinfreiheit sondern es waren auch zwei Fahrer vorhanden so dass wir in einer fast Rekordzeit in Weingarten wieder aussteigen konnten. Wir danken Gabi nochmals für Ihren außerordentlichen Einsatz. In Ihrem Handy Status stelle sie immer die aktuellen Bilder Ihres Ausfluges rein so dass wir den einen oder anderen Eindruck bekamen. Wir hoffen, dass Sie den Einsatz von Gabi würdigen und freuen uns schon auf die nächste Reise mit ihr. Gruß Klaus und Theresia Martenka aus Sigmaringen.
30.10.2018
Michael und Christiane M. schreibt
Hallo! Wir sind mit MS Artania vom 16.-28.10.2018 gereist und hatten eine sehr schöne Zeit mit tollem Essen, gutem Wetter und einer engagierten Reiseleitung. Frau Gaby L. war immer präsent, suchte den Kontakt mit ihren Holdenried-Reisenden und hat eine beeindruckende Küchenführung organisiert. Wir danken auch für den wieder guten Nusskuchen mit Rotwein und einen Sektempfang mit Informationen gegen Ende der Reise. Gerne buchen und "cruisen" wir wieder mit "Holdi" und der hervorragenden Reiseleitung Gaby. Michael und Christiane M. aus Ulm
27.10.2018
Manfred und Inge Winkler aus Tirol schreibt
MSC-Opera vom 29.09.-06.10.18 Lieber Guenter, lieber Sascha, lieber Peter Zick fuer deine super Beratung und Aurea-Buchung! Die Kreuzfahrt war "wieder wunderschoen" mit der Chef-Reiseleitung-Guenther und mit Sascha. Vielen Dank, wir freuen uns schon auf die naechste Kreuzfahrt mit "Holdenried-Kreuzfahrten"..... Herzliche Gruesse und alles Gute aus Tirol! Manfred und Inge Winkler aus Tirol
25.10.2018
Siegfried und Ilona Hümmer schreibt
Hallo Herr Zick und Team, wir sind mit MS Hamburg vom 06.09- 20.09.2018 von Grönland ( via Dus) nach Kanada unterwegs gewesen. Die Reise hat uns sehr gut gefallen. Unsere Kabine war gemütlich, ruhig und hatte viel Stauraum. Alle Mitarbeiter an Bord waren sehr zuvorkommend und hilfsbereit. Die Tour war gut gewählt mit überwiegend kleineren Häfen, kurzum, wir waren sehr zufrieden. Gute Organisation. Das sollte ja auch nicht unerwähnt bleiben. Wir haben uns vor, während und auf der Reise sehr wohl gefühl, ( Fr. Fischer) großes Lob. Grüsse von Siegfried und Ilona Hümmer bis bald bei Holdenriedreisen
24.10.2018
Horst Thumerer schreibt
Lieber Günther, MSC Meraviglia 24.09.-06.10.2018 vielen Dank für die Glückwünsche zu meinem 80. Geburtstag, den wir mit einem befreundeten Ehepaar aus Hersbruck, auf einer Kreuzfahrt auf der MSC Meraviglia zum 3. Mal, rund um Westeuropa bei herrlichem Wetter genießen konnten. Es war entspannt und wunderschön auf diese Weise in ein neues Lebensjahr hineninzugleiten. "Eine Investition ins Reisen ist eine Investition in dich selbst!" (Matthew Karsten) Nun freuen wir uns auf unsere nächste Kreuzfahrt zu den Kapverdischen Inseln im Dezember. Mit den besten Grüßen Horst Thumerer
23.10.2018
Max Schmelzle schreibt
Lieber Günther, die gestern zu ende gegangene Abschlussfahrz zum 21.10.2018, war wieder großartig und beeindruckend und wir aus Illertissen sagen dir dafür herzlichen Dank. Man denke nur an die interessante Stadt Triest, die man ja nur vom Vorbeifahren kannte oder das nette Städtchen im frühren Erdbebengebiet. Alles war wieder hervorragend- wie immer- das freut uns mit dir. Recht liebe Grüße- bis zur Weinabholung- Von Marlene und Max Schmelzle sowie von Liselotte Meuche. Bleib gesund!
22.10.2018
Gerda und Norbert Vollmer schreibt
22.10.2018 Bus-Saisonabschlussfahrt vom 18.10. - 21.10.2018 Bus-Eröffnungs- oder Bus-Abschlussfahrten mit Günther Holdenried und Team sind immer etwas besonderes. So war es jetzt auch wieder. Es ging in Richtung Süden. Wo genau geht es hin? Viele Fragen aber keine Antwort! Über Kärnten und Südtirol kamen wir an das Ziel Lignano in Italien. Ein Super 4 Sterne-Hotel, COLUMBUS direkt am Meer, und ein sehr schnelles Einchecken und schöne Zimmer mit toller Aussicht ließen zunächst keine Wünsche offen. Am nächsten Tag ging es mit dem Bus nach Triest. Eine sehr schöne Stadt mit geschichtlich bedeutenden Gebäuden. Eine Stadtrundfahrt und eine Führung brachte uns alles näher. Nach noch einiger Freizeit ging es zurück zum Hotel Columbus in Lignano. Am zweiten Tag ging es in einen kleinen Ort in Friaul wo bei einem früheren schweren Erdbeben viele Gebäude zerstört wurden. Man hatte vieles schon wieder aufgebaut und schön hergerichtet. In einer kleinen Weinstube, die war uns schon bekannt vom vergangenen Jahr, ging es dann feucht- und fröhlich zu. Das Gläschen Weiß- oder Rotwein für einen Euro und dazu noch unsere zwei Musiker mit dem Akkordeon machte aus uns eine lustige Gesellschaft und brachte den kleinen Ort in Stimmung. Verschiedentlich musste die Straße für den Verkehr frei gemacht werden. Zurück in Lignano gab es dann noch den "Begrüßungstrunk" und am Abend noch die obligatorische Tombola. Am Sonntag ging es dann wieder zurück über das Trentino und Südtirol in Richtung Heimat. Immer sehr gut versorgt durch Hakim der sehr fleißig alle Wünsche für Speis und Trank erfüllte. Bei Anton Beck von "Komm mit - Reisen" waren wir immer in sicheren Händen und merkten fast nicht das Busfahren. Unser zwei Musiker und das Singen Sierra Madre und Nehmt Abschied Brüder sowie der obligatorische Nussstollen mit Rotwein setzten den Schlusspunkt dieser schönen Bus-Abschlussfahrt. Gerda und Norbert Vollmer aus Bad Wurzach
22.10.2018
Anita Rosinus schreibt
Abschlußfahrt " ins Blaue" v. 18. -21.10.2018 Diese 4-tägige Reise gewährte uns Sonnenschein und Frohsinn. Donnerstags am späten Nachmittag kristallisierte sich heraus, wo die Reise hingeht. Lignano-Sabbiadora an der italienischen Adria war das heutige Ziel. Gut untergebracht im 4*-Hotel Columbus konnten wir uns von der langen Fahrt erholen. Das zu erratende Ziel am nächsten Tag hieß TRIESTE! Eine sehr schöne Stadt am Meer, die uns die Reiseführerin Antonella näher brachte. Genügend Freizeit ermöglichte uns, sich in der interessanten Stadt umzusehen. Am Samstag führte uns Holdi in das 70 km entfernte San Daniele del Friuli. Hier wird der berühmte Prosciutto produziert und wir haben ihn genossen. Holdi ist dann ein weiterer Geck gelungen mit einer kurzen Fahrt nach Venzone. Dort wurde auf der Straße musiziert, gelacht und gesungen. Auch einige Einheimische gesellten sich dann zu uns und stimmten in die Fröhlichkeit mit ein. Auch der Rückreisetag war ein herrlicher, warmer Herbsttag. Der Fahrer "Anton" von Komm mit reisen fuhr uns die rd. 1900 km gut und sicher. Der Auszubildende Hakim sorgte im Bus für das leibliche Wohl. Die ausgewählten Reiseziele waren wieder Sahnestückchen von Holdi serviert. Er war wie immer fröhlich und bemüht, uns nur mit dem Besten zu versorgen. Wir freuen uns heute schon auf die Eröffnungsfahrt im April 2019. Anita und Wolfgang Rosinus, Kißlegg
22.10.2018
Johann und Renate Bader schreibt
Hallo Herr Holdenried und Team, meine Frau und ich waren vom 16.-30.9.18 mit der MS Berlin unterwegs. Schiff und Mannschaft perfekt. Alles sehr familiär. Besonders angenehm war die Betreuung von Gabi Lübcke. Was immer wieder zur Stärkung bei der Busfahrt beiträgt ist der Nußkuchen mit Wein. Mit freundlichen Grüßen aus USA (unser schönes Allgäu) Johann und Renate Bader aus Sonthofen
16.10.2018
Josef Miller schreibt
11.- 14.10.2018 Südtirol Sehr geehrter Herr Holdenried! Wir waren vier Tage in Südtirol mit Ihrer Reiseleiterin Gabi unterwegs und haben sie als sehr angenehm empfunden. Sie hat uns bestens gemanagt, versorgt und unterhalten. Es blieb kein Wunsch offen. Peter, der Fahrer von dem " Komm mit Bus" ist ein exzellenter Busfahrer. Er hat uns die Reiseroute und die Sehenswürdigkeiten immer wieder super erklärt und war ein sehr angenehmer und netter Reisebegleiter. Alles hat wunderbar funktioniert. Schön, dass Sie uns mitgenommen haben. Wir werden diese Reise in sehr guter Erinnerung behalten und bestimmt wieder einmal Ihr Kunde werden. Mit freundlichen Grüßen Ihr Josef Miller aus Memmingen
16.10.2018
Josef Miller schreibt
Fahrt nach Südtirol vom 11. bis 14. Oktober 2018 Sehr geehrter Herr Holdenried! Wir waren vier Tage in Südtirol mit Ihrer Reiseleiterin Gabi unterwegs und haben sie als sehr angenehm empfunden. Sie hat uns bestens gemanagt, versorgt und unterhalten. Es blieb kein Wunsch offen. Peter, der Fahrer von dem „Komm mit Bus“ ist ein exzellenter Busfahrer. Er hat uns die Reiseroute und die Sehenswürdigkeiten immer wieder super erklärt und war ein sehr angenehmer und netter Reisebegleiter. Alles hat wunderbar funktioniert. Schön, dass Sie uns mitgenommen haben. Wir werden diese Reise in sehr guter Erinnerung behalten und bestimmt wieder einmal Ihr Kunde werden. Mit freundlichen Grüßen Josef Miller aus Memmingen
09.10.2018
Doktor Klaus Dietmar schreibt
24.09.-06.10.2018 MSC Meraviglia. Das war unsere 6. Holdenried- Reise. Auf keiner unserer Reisen hatten wir so einen angenehmen Reiseleiter wie Herr Weiß. Er hat sich um uns Alle stets zurückhaltend gekümmert. Klaus Dietmar, Doktor aus Scheer
08.10.2018
Annemarie Ursula Unger schreibt
Sehr geehrter, lieber Herr Holdenried, wie versprochen erhalten Sie heute meine Eindrücke über die leider viel zu kurze Reise. Als erstes möchte ich mich ganz herzlich bei Ihnen bedanken, dass Sie es ermöglicht haben, dass ich auf der Rückfahrt in Ellwangen aussteigen konnte. Mir hat es in Norwegen sehr gut gefallen. Leider musste ein Ausflug ausfallen, wegen sehr stürmischem See und sehr hohem Wellen. Die abendlichen Veranstaltung und Vorträge waren sehenswert und hörenswert. Auch Tagsüber war immer etwas los. Nun zu etwas wesentlichen, das Essen, sehr schmackhaft und absolut unvergesslich. Das Essen erhält die Note 1. Auch die Besatzung ist sehr lobenswert, freundlich und hilfsbereit! Zuletzt möchte ich jemandem besonderen Loben, Ihr Neffe war bisher der beste Reiseleiter, den ich auf meinen Kreuzfahrten je hatte. Sie können stolz sein, so ein Neffen zu haben. Grüßen Sie ihn bitte. Er hat sich um alles gekümmert, war immer gut drauf, hat alles möglich gemacht, was möglich war. Wir haben viel gelacht (10 Personen an einem Tisch) und das hat gut getan. Wir sehen uns ja bald wieder, wenn es Richtung Karibik geht. Vergessen Sie bitte Ihren Firmenfahne nicht. Ich hoffe, dass wir uns bei bester Gesundheit wiedersehen. Mit vielen lieben Grüßen verabschiedet sich Ihre A.U. Unger aus Ellwangen
08.10.2018
Hipp-Sandrock Waltraud schreibt
MSC Opera 29.09.-06.10.2018 Hallo Günther, danke für die schöne Kreuzfahrt im Mittelmeer, wie immer alles super und sehr gut organisiert von Holdenried Reisen. Die nicht so gute Organisation von MSC kann nur besser werden, haben wir bisher auch nicht so erlebt. Danke für die gute Betreuung von Dir und Sascha !!! Liebe Grüße Waltraud und Leo aus Aichstetten
07.10.2018
Herbert und Ingrid Thomas schreibt
MSC Opera 29.09.-06.10.2018 Lieber "Holdi" , Lieber Sascha, wir waren mit euch auf der Mittelmeer Kreuzfahrt mit der MSC Opera und möchten uns ganz herzlich für die wunderbare Reise und super Betreuung von euch beiden bedanken. Es hat uns sehr gut gefallen und wir haben uns gut aufgehoben gefühlt. Das Schiff war toll und wir waren mit allem sehr zufrieden. Bis zum nächsten mal. Ingrid und (Herbert Thomas mit der Mundharmonika) aus Sonthofen
07.10.2018
Gerlinde Heimbach und Rudi Motz schreibt
MSC Opera 29.09.-06.10.2018 Sind gestern von der Kreuzfahrt MSC Opera zurückgekommen. Kabinen, Essen und abendliche Unterhaltung war sehr gut. Informationen leider oftmals nicht deutsch. Fahrt war sehr unterhaltsam mit Holdie Bitte das versprochene Magazin für Kreuzfahrten (Interviev Holdenried) zusenden. Haben uns sehr gut unterhalten. Werden wieder bei euch buchen. Gerlinde Heimbach und Rudi Motz aus Westendorf
07.10.2018
Martin Böhm schreibt
Hallo Günther! Kaum daheim, möchten Regina und ich nochmals besten Dank sagen, für die super Betreuung durch dich und Sascha. Es war eine sehr abwechslungsreiche Reise im westlichen Mittelmeer auf der MSC Opera. Leider hat Menorca auf Grund von schlechten Wetterverhältnissen nicht geklappt. Auch Malta ist zu kurz gekommen, weil die Zeit dafür zu knapp war und zu viele andere Schiffe da waren. Das aus- und einchecken nach Landausflügen ist etwas anstrengend, aber wird auch nicht schneller gehen bei 2000 Gästen auf dem Schiff. Dagegen war der Service auf dem Schiff perfekt. Zimmer sauber, Essen sehr gut, Getränke manchmal zu viel (besonders am Abend), Personal freundlich und aufmerksam.) Das Abendprogramm im Theater einfach jeden Tag super und professionell. Musik perfect. Der Hin-Transfer bei Nacht war gut, weil wir Mitttag schon an Bord gehen konnten. Heimfahrt auch reibungslos. Die Begleitung durch Günther und Sascha waren mit eine große Bereicherung für uns. Macht weiter so, dann kann nichts schief gehen. Wir werden Euch weiter empfehlen. Gruß Martin u. Regina Böhm aus Durach
04.10.2018
Reinhard und Ursula Bailer schreibt
Wir waren vom 15.9.-30.9. mit der MS Berlin auf einer wunderschönen Reise "rund um Westeuropa" Alles war sehr gut organisiert einschließlich der An- und Abreise. Besonders hervorzuheben ist unsere Reisebegleiterin Gaby. Sie war zu jeder Zeit auf dem Schiff präsent und ansprechbar. Auch durch sie war die Reise ein voller Erfolg
04.10.2018
Reinhard und Ursula Bailer schreibt
Halo! Wir waren vom 15.9.-30.9.2018 mit der MS Berlin "Rund um Westeuropa" von Bremerhaven nach Nizza. Es war eine wunderschöne Reise. Anreise sowie Abreise hat sehr gut funktioniert. Besonders bei der Abreise wurde uns eine traumhafte Fahrt beschert. Besonders erwähnen möchten wir die Kompetenz von Gaby Lüdke die uns hervorragend betreut hat. Sie war während der ganzen Reise ständig präsent und man hatte das Gefühl, daß mit ihr nichts passieren kann. Leider ist die MS Berlin bei Seegang eben schon sehr wackelig. Alles in allem war es jedoch eine traumhafte Reise. Dies war unsere erste Reise mit Holdenried, jedoch sicher nicht die letzte.
02.10.2018
Gudula und Armin Riek schreibt
Hallo Herr Holdenried, mit der MS Berlin von 16.-30.9.2018 rund um Westeuropa war dies die vierte Reise mit ihrem Unternehmen. Es war wiedermal toll. Hin und Rückfahrt mit komm mit hat prima geklappt. Bei der Hinfahrt ab Ulm gab es wiedermal das Holdenried Frühstück mit Rotwein und Nusszopf. Vielen Dank. Mit Gabi Luebcke als Reisebegleiter waren wir sehr gut betreut. Die komm mit Fahrer Frank und Klaus haben uns bei der Heimfahrt sicher und mit vielen Information über die Gegend heim gebracht. Die Schiffsreise war sehr bewegt mit 3 m hohen Wellen im Atlantik. Wir haben uns aber gut aufgehoben gefühlt . Essen,Cocktails waren lecker. Pflegepersonal sehr freundlich. Bis zu nächsten mal. Danke G.+ A.Riek aus Laichingen
30.09.2018
Renate und Hermann Würstle schreibt
Wir waren auf der Norwegenkreuzfahrt vom 16.09 - 23.09.2018. Mit der Reiseleitung durch Herrn Zick waren wir überaus zufrieden. Er war immer für uns da und hat sich sehr um uns gekümmert.Auch auf der Albatros wurden wir durch das Personal und die hervorragende Küche sehr verwöhnt. Auffallend war die Freundlichkeit und die Präsenz des Personals auch bei den Ausflügen. So war es für uns trotz Seekrankheit infolge des starken Sturms ein besonderes Erlebnis. Nicht zufriedenstellend war der Buszubringer bis Ulm und zurück. Dies ist jedoch an der Firma Komm mit gelegen die sich hierfür auch persönlich entschuldigt hat. Wir werden sicher wieder mit der Firma Holdenried verreisen. Wenn möglich wieder mit der Albatros. Renate und Hermann Würstle aus Ravensburg
30.09.2018
Wagner Robert schreibt
Sehr geehrte Damen und Herren, ich möchte mich herzlich bedanken für die super Organiesation meiner Kreuzfahrt letzte Woche mit Holdenried und Costa-Magica. Sehr gutes Wetter bestellt und auch sonst hat alles hervorragend gepasst. Danke R. Wagner Kd. Nr. 162080 aus Oberstdorf
27.09.2018
Martha und Gunther Benzinger schreibt
Lieber "Holdi" wir waren mit der Albatros vom 16.9. bis 23.9.2018 auf Norwegen Kreuzfahrt. An dieser Stelle möchte ich mich für die sehr erlebnisreiche Reise herzlich bedanken. Obwohl wir zeitweise kräftigen Sturm hatten, war die Fahrt ein besonderes Ereignis. Die Reisebegleitung durch Deinen Neffen, Peter Zick, war für uns dadurch wie eine Familienausfahrt. Er hat sich stets um seine Schäflein gekümmert und er hatte für jede Frage die passende Antwort. An unserem Tisch war immer sehr lebhafte und lustige Unterhaltung. Die Organisation der Reise war optimal. Die Unterbringung auf der Albatros war für uns ausreichend, fast den ganzen Tag waren wir auf den verschiedenen Decks unterwegs. Die vielen gebotenen Vorträge konnten wir gar nicht alle belegen. Bei dem Unterhaltungsangebot mit den Abendprogrammen war für jeden Geschmack was dabei. Das Bedienungspersonal ist sehr aufmerksam und freundlich. Die Verpflegung ist sehr gut und abwechslungsreich. Mir kam es vor, wie eine Woche Schlaraffenland. Bedingt durch den Sturm musste unser Reiseprogramm kurzfristig geändert werden, was der Kapitän und seine Mannschaft souverän gelöst haben. Wir haben auf dieser Reise viele nette Menschen getroffen und mit Peter Zick einen neuen Freund gefunden. Die Rückreise mit dem Bus bis an den Bodensee war leider nicht so toll. Das Busunternehmen" Komm mit" hat sich aber bei uns für die lange Fahrt entschuldigt. Das Wetter war bei der Rückfahrt sehr schlecht und die Durchfahrt in Ulm war wegen der vielen Baustellen sehr ungemütlich. Insgesamt war die Reise sehr gut, erlebnisreich, preiswert und gut organisiert. Bei passender Gelegenheit sind wir wieder dabei. Liebe Grüße an alle Mitarbeiter, Gunther Benzinger aus Stockach
27.09.2018
Elisabeth Blank schreibt
Sehr geehrter Herr Holdenried, Danke für die wunderschöne Reise "Rhein in Flammen". Das Hotel die Schifffahrt, Rüdesheim, das grandiose Feuerwerk sagenhaft. Die Weinprobe mit herrlichem Essen, die persönliche Verabschiedung im Bus, das haben wir noch nicht erlebt. Elisabeth Blank aus Memmingen.
12.09.2018
Willi Baumgärtner schreibt
Sehr geehrter Herr Günther Holdenried, oder besser lieber Holdi! Ganz herzlichen Dank für die wunderschöne und erlebnisreiche Fahrt "Rüdesheim" Rhein in Flammen". Es war so abwechslungsreich und vielfältig, man glaubt man war eine Woche in Urlaub. Sie haben mit ihren Worten und Anleitungen dazu beigetragen, dass aus 50 Allgäuern und sonstigen Schwaben, eine freundschaftliche Busgemeinschaft wurde! Ganz großen Dank auch an ihr Team und ihren Geschäftspartnern und Freunden, wie Mare, Busfahrer und Fahrerin von Boll Busreisen, die einen ganz tollen Job gemacht haben, der Empfang in Best Western Hotel mit Wein und Musik von Toni, das grandiose Feuer Werk und die Stimmung in Oberwesel, Morgenschwimmen und Frühstück im Hotel, dann ein weiterer Höhepunkt der Reise, ein Besuch mit Weinprobe in der Rheinhessischen Toskana in Flonheim auf dem Weingut "Dohlmühle" der Familie Stütz. Kein Prospekt und kein Video kann diese Stimmung von Familie, Gebäuden und Räumlichkeiten und Gastfreundlichkeit bei italienischen Spätsommerwetter darstellen. wir durften es erleben, ein Glücksgefühl. Auch die Heimfahrt war ruhig und harmonisch. Lieber Holdi ich sage nochmals Dankeschön an die Holdenried-Reisen GmbH und ganz herzliche Grüße Ihr Willi Baumgärtner
12.09.2018
Renate Rueli, Berta und Luise schreibt
Berlin 23.08.- 26.08.2018 Berlin ist eine Reise wert! Darum war es nicht verkehrt dabei zu sein auf der Fahrt vom 23.08.- 26.08.2018. Es drängt uns sozusagen kurz zu einem tief empfundenen "Dankgedicht" Es wäre wirklich ausgesprochen unklug, dankten wir der guten Geister des Busses nicht. Was uns als "Verwöhnerei" geboten, verdient die allerbesten Noten. Wenn Fahrer Anton, Studiosus Hakim und Chef Günther Holdenried starten, gibt es gar kein langes Warten, wir sind gern dabei Es sagen nochmals herzlichen Dank die vier Germaringer von der letzten Bank.
11.09.2018
Hans-Peter Deubel schreibt
Liebe Holdifans und die , die es werden wollen, wenn auch etwas verspätet , so möchte ich es nicht versäumen , dem Holdenriedreisen-Team ein großes Kompliment auszusprechen: Ich war in der 3. Septemberwoche mit zur Operette Gräfin Maritza in Mörbisch: Eine 4 Tagesreise mit Besichtigungen in Budapest und Wien mit krönendem Abendprogramm der Seefestspiele in Mörbisch! Super Reisebegleitung und Betreuung durch Gabi, Top Chauffeur Dieter und Bus von Komm-mit, ordentliche Unterkunft und super Verpflegung in Schattendorf.- Ganz spezielles Kompliment der stets für alle parat seiende Gabi und unseren Busfahrer Dieter, der sogar die Fahrtstrecken komentierte. Eine bis ins Detail sehr gut durchorganisierte Fahrt zu einem wahrlichen Schnäpchenpreis( 298,- € für 4 Tage) und einer nicht nur charmanten , sondern fürsorglichen und kompetenten Betreuung! Das einzige : bei nahezu 2.700 Buskilometern in 4 Tagen ist man , zumindest ich, ganz schön " durchgesessen. Dir Günther und deinem Reiseteam nochmals herzlichen Dank für die unvergessliche Fahrt!Liebe Grüße Hans-Peter aus Scheidegg
11.09.2018
Toni Kohn schreibt
Hallo Günther, Es war mal wieder ein besonderes Erlebnis mit dir und deinen Gästen mitreisen zu dürfen. Von Anfang bis Ende alles bestens organisiert. Bordservice Marc, die Busfahrer/ in , alle waren freundlich und hilfsbereit. Die Schifffahrt, das Feuerwerk, das Weinfest , das Weingut mit der schönen Gartenanlage und Gewölbekeller einmalig. Ich war wieder als Musiker dabei und konnte manche schöne Stunden mit meinem Akkordon musikalisch gestalten. Ich möchte mich bei allen Gästen bedanken die mir eine Spende haben zukommen lassen die ich gerne an das Kinderhospiz Bad Grönenbach übergebe. mit musikalischen Grüßen Toni Kohn aus Bad Grönenbach
11.09.2018
Josef Lutzenberger schreibt
Hallo, Herr Holdenried! Das war einmalig einfach Spitze. So eine gut organisierte Reise habe ich noch nie erlebt. Der Empfang am Hotel mit Wein und so eine Schlüsselübergabe, einmalig!!! Ich fahre schon mehr wie 30 Jahre mit unserem Veteranenverein mit. Da stehst du dann in der Schlange, so 10 bis 15 Minuten oder länger mit Passkontrolle usw.. Und dann das Feuerwerk in Oberwesel einfach gigantisch. Da ist jedes Silvesterfeuerwerk bei uns a Hiatafuierla dagegen. Dann der freundliche Empfang in der Dohlmühle mit Weinprobe und Mittagessen. Spitze!!! Und dann noch der krönende Abschluß auf dem Rastplatz Gruibingen. Ja und der Toni war noch das Tüpfelchen auf dem I. Mit Musik ist einfach alles ganz anders. Gerne einmal wieder. Mit freundlichen Grüßen, Josef Lutzenberger aus Wiedergeltingen
10.09.2018
Lorenz schreibt
Rhein in Flammen des muß mah g'seha hon,, ( 8. + 9. 9. 2018 ) wer des noit g'seha hot,, isch a' armer Hond,, Holdi,, Dir god's ja fast wieder zu gut,, weil du machst ja Sprüch wie eh und jeh,, diese Reise war für uns,, dank Holdi ein Erlebniss Super Plus,, so ein prätzieser Ablauf wie Holdi das geschafft hat,, Bus Hotel Schifffahrt,,( 90 Minuten ) und zu rechter Zeit den Rhein in Flammen zu erleben,, so ein großes Feuerwerk,, haben wir noch nie gesehen,, auch der Besuch,, auf einem Weingut,, tat uns gut,, Holdi hat uns,, die Königliche Hoheit,,, die Weinkönigin von Rheinhessen vorgestellt,, danach die Tochter,, der Weinkönigin,, eure Durchlaucht die Weinprinzesin von Rheinhessen,, alles zusammen gefasst Holdi Reisen gibt's zu Aldi Preisen,, wir fahren wieder mit Holdi,, Sera Madree,,
09.09.2018
Ilse E. schreibt
Eben komme ich von der Reise "Rhein in Flammen" 8./9.9.2018 zurück. Es waren 2 Tage so voller Erlebnisse, dass sie mir viel länger vorkommen. Die Organisation war hervorragend, die Reiseleitung durch Herrn Holdenried so persönlich und voller Leben, dass wir uns Alle wirklich wie eine große Familie gefühlt haben. Aber auch alle Helfer waren immer mit Rat und Tat zur Stelle. Nie war Jemand genervt oder unwirsch. Nicht zuletzt ist das Busunternehmen Boll zu nennen; Vater und Sohn haben die Busse in Ruhe und Weitsicht gesteuert. Bisher habe ich von dieser Organisation immer nur gehört, aber jetzt selber erlebt und ich kann sagen: Ich fahre bestimmt wieder mit. Vielen Dank für diese tollen Tage zu Aldi-Preisen und Holdenried Qualität.
02.09.2018
Ernst und Christa Woisetschläger schreibt
Lieber Herr Holdenried Unsere 4-Tagesreise nach Wien/Budapest und Mörbisch mit Hotel in Schattendorf war hervorragend organisiert. Begeistert hat uns das Essen, die Stadtführung in Budapest und die Platzwahl bei den Seefestspielen und Gräfin Maritza. Zum Bus: Fahrer Dieter und Reisebegleitung Gabi 1a!!! Busdesign ebenfalls. Die Ledersitze sahen zwar optimal aus, aber man saß darauf nur suboptimal. Trotzdem: Eine Superreise. wir kommen wieder. Ernst und Christa Woisetschläger, Rammingen.
01.09.2018
Theresia, Anton, Barbara und Karl Josef schreibt
Berlin 23.08.-27.08.2018 Hallo Herr Holdenried, wir (die 4 aus Untermarchtal) möchten uns bei Ihnen nochmals recht herzlich bedanken, für die toll organisierte 4-tages Reise nach Berlin. Es waren wunderschöne und interessante Tage ! Hoffentlich sehen wir uns bei der nächsten Reise wieder! Theresia und Anton Mehrsteiner, Barbara und Karl Josef Lock aus Untermachtal
01.09.2018
Renate, Rudi, Berta und Luise schreibt
Sehr geehrter Herr Holdenried Berlin war eine Reise wert, darum war es nicht verkehrt. Bei Anton, Hakim und Holdenried fahren wir gerne wieder mit. Es sagen nochmals herzlichen Dank die 4 Germaringer von der letzten Bank Mit freundlichen Grüßen Renate, Rudi, Berta und Luise
31.08.2018
Anneliese Grollig schreibt
Berlin 23.08.- 26.08.2018 Berlin, da wollte ich immer schon mal hin. Ich dachte halt, so eine Hauptstadt sollte man schon kennen und das eine oder andere beim Namen auch nennen können. So machte ich mich mit Holdenried-Reisen auf und nahm die lange Busfahrt in Kauf. Eine Pause gab's immer zu rechten Zeit. So erschien dann der Weg gar nicht so weit. In Potsdam dann mit dem Hobbing-Bus war die Stadtbesichtigung ein Genuss. Nach dem Abendessen erfreute uns dann Christa Doll mit wunderbaren Melodien, ganz toll! Am nächsten Morgen ging´s in den Spreewald. Dort warteten die Fährmänner bald. Beschaulich ging´s durch die Wasserkanäle, einer Landschaft der Ruhe und heiler Natur, für Taktlose und Gestresste sehr zu empfehlen. Dann kam der Samstag, der hatte es in sich! Früh morgens schon ging's in die Stadt, die wahrlich so einiges zu bieten hat. Mit Rene 'Frank und seinen Geschichten sehen wir bald die Mauer, d.h. nur die Reste. Darüber ließe sich noch gar manches berichten. Schon war die Museumsinsel nicht mehr fern, wo unsere Bundeskanzlerin wohnt ganz gern. Der Nachmittag gehörte dann der großen Politik und bescherte uns noch einen gigantischen Blick. Der Hakim hat uns immer versorgt im Bus, so dass keiner an Hunger oder Durst leiden musste. Der Anton fuhr ruhig und besonnen, so sind wir gut zu Haus angekommen. Und Holdi sorgt wie immer für Witz und Unterhaltung. Zum Abschluss wurde auch noch gesungen ohne Noten. Etwas abseits vom Parkplatz, das ist nicht verboten! Es gab Wein und einen guten Nuss Zopf zum Schluss, was bei Holdenried-Reisen immer sein muss. Viel gesehen, gar manches gelernt, nette Menschen getroffen, und das lässt mich hoffen ich kann noch öfter verreisen; denn ich will nicht vergreisen! Das Fazit einer Reise, die des Erinnerns ist wert, "Zu hause bleiben ist immer verkehrt!"
29.08.2018
Claudia und Martin schreibt
Reise Berlin Potsdam und Spreewald 23.8.-28.8. 2018. Wir wollen uns herzlich bedanken für die schöne Reise mit den vielen Sehenswürdigkeiten. Besonders Günther Holdenried der die Reise perfekt organisiert hat und es zu einem Erlebnis machte. Wieder einmal ist es ihm gelungen ( den Berliner Reichstag mit einer Führung im Plenarsaal ) uns zu überraschen. Die Ausflüge in den Spreewald und die Stadtführung in Potsdam und Berlin waren ein Highlight. Vielen Dank auch an Christine die uns im Speisesaal mit Ihren musikalischen Darbietungen 3 schöne Abende bescherte. Einen Dank auch an die Busfahrer und das Serviceteam die uns die 4 Tage perfekt gefahren und begleitet haben. Wir hoffen, daß wir noch mehr so schöne Fahrten machen können. Claudia und Martin
28.08.2018
Katharina Mattes schreibt
Berlin-Busreise 23.08.-26.08.2018 Sehr geehrter Herr Holdenried, ich möchte mich im Nachhinein nochmals bei Ihnen für diese herrlichen 4 Tage bedanken. Es war von Ihnen alles hervorragend organisiert und geplant. Eine richtige harmonische große Familie ist entstanden. Diese Tage waren für mich eine richtiger Kraftquelle. Es wa die 1. Reise mit Ihnen. Sie haben mir soviel geschenkt, ohne es zu wissen. Sie haben mir die Möglichkeit geboten, aus meinem recht schwierigen Alltag 4 Tage zu entfliehen. Ich kann immer nur wieder aus ganzem Herzen Ihnen Danke sagen. Ihnen persönlich wünsche ich weiterhin Gottes reichsten Segen für Ihre Arbeit und ein gutes Gelingen. Viel Gesundheit, Kraft und Mut und natürlich, dass Sie Ihren guten Humor beibehalten. Der Dank gilt auch Ihrem Personal und den Fahrern und dem Begleitservice (Marius). Nochmals vielen Dank, und ich hoffe und wünsche mir, dass ich noch oft mit Ihnen verreisen darf. Mit freundlichen Grüßen Katharina Mattes, Ravensburg
27.08.2018
Honold Johannes und Helga schreibt
Potsdam-Berlin-Spreewald 23.-26.8.2018 Sehr geehrter Herr Holdenried, eigentlich reichen die Worte nicht aus um unserer Begeisterung Ausdruck zu geben. Es waren unvergessliche Tage. Sei es am Anreisetag in Potsdam bei einer Stadtrundfahrt u. dem Besuch Schloss Sanssouci mit den Prachtgärten (für die Hitze dort konnte auch Holdenried-Reisen nichts). Am zweiten Tag die "Bötchenfahrt" im Spreewald. Das lautlose dahingleiten - einmalig!Am dritten Tag die bestens organisierte Stadtrundfahrt die uns viel wissenswertes von Berlin vermittelte. Und dann natürlich die Überraschung, das Highlight des Tages: der Besuch des Bundestages, und der Blick von der "Kuppel" - ein langgehegter Wunsch von mir. Herr Holdenried, dass Sie dies auf dieser Reise möglich gemacht haben bleibt uns unvergessen. Nochmal herzlichen Dank! Auch die Schifffahrt auf der Spree muss man life erlebt haben. Alles in Allem super organisiert - bleibende Erinnerungen! Es waren tolle Mitreisende, und, und, und... Ein Dank an Buspilot Christian der uns so sicher chauffierte u. mit seiner freundl. Art durch die Tage begleitete. Auch unserem "Bordkeeper" Marius der uns während der Fahrt mit Getränken usw. versorgte, ein Dankeschön. Wir sehen uns wieder! Herzliche Grüße aus Memmingen Johannes u. Helga Honold
27.08.2018
Jürgen Kippert schreibt
Berlin/Potsdam/Spreewald-Reise vom 23.-26.08.2018 Lieber Günther, als Deine langjährigen Getreuen haben wir uns an den guten persönlichen Service, die Team-Zuverlässigkeit und an die angenehmen Überraschungen längst gewöhnt. Das alles traf auch bei dieser gut organisierten und interessanten Reise wieder gänzlich zu. Es har viel Spaß gemacht. Ein dickes Lob und Dank an alle daran Beteiligten. Ihr ward großartig! Jürgen + Heidi Kippert, Bad Wörishofen
17.08.2018
Petermann schreibt
Wir waren mit der Costa Pacifica vom 31.07. bis 11.08.2018 auf der Ostsee unterwegs und hatten wunderschöne Urlaubstage. Wir haben sehr viele neue Eindrücke mit nach Hause gebracht und neue Freunde kennenlernen dürfen. Unsere Reisebegleitung Gabi Lübcke hat uns bestens über die Landgänge informiert und wir konnten damit das beste aus unseren Ausflügen herausholen. Vielen Dank dafür. Auch ein Lob an die Busfahrer der Firma Komm-mit-Reisen, diesmal hat alles bestens geklappt auch mit der Versorgung auch dank Gabi. Holdenried Reisen und Reiseleitung Gabi Lübcke jederzeit gerne wieder. Familie Petermann aus Aulendorf.
16.08.2018
Wilke Wolfgang schreibt
Dresten-Leipzig 09.08.- 12.08.2018, Wolfgang Wilke aus Sonthofen Es wahr eine sehr schöne Reiser. Reisebegleitungen und Stadtführungen wahren sehr gut !
16.08.2018
schultz Ursula schreibt
Dresten-Leipzig vom 09.08.-12.08.2018, Ursula Schultz aus Memmingen Gute kompetente Stadtführungen, aufmerksame Reiseleitung u. Busfahrer, Hotel angenehm: Bewirtung und Service
14.08.2018
Dagmar Rodi schreibt
Hallo zusammen, ich habe mit meiner Mutter eine Kreuzfahrt auf der Ostsee gemacht. Lobend möchte ich mich über das Unternehmen auslassen. Wir veranlassten eine Stornierung, da mein Vater einen schweren Schlaganfall hatte, dann folgte Wochen später noch ein Unfall meines Mannes und kurzfristig organisierte die Firma Holdenried eine Umbuchung bei Costa. Kurzfristig hieß- eine Umbuchung erfolgte innerhalb von 4 Stunden und funktionierte. Am selben Abend ging es dann mit einer freundlichen Reisebegleiterin Gabi in Richtung Kiel. Die Fahrer des Reiseunternehmens Komm mit brachten uns absolut sicher und souverän von A nach B. An alle ein ganz herzliches Dankeschön. Das Schiff Costa Pacifica ist wohl im Trend, doch die Größe und die Menschenmengen muss man nicht unbedingt haben. Das Personal ist überwiegend sehr bemüht und die Kabinen sauber. Dagmar Rodi und Brunhild Keil-Herzog aus Friedrichshafen
14.08.2018
Nadine, Lena und Gabi schreibt
Costa Diadema 26.05.-02.06.2018 Pfingstferien - westliches Mittelmeer Schön wars wieder, unser Weiberurlaub auf der Costa Diadema vom 26.05. bis 02.06.2018 mit Günther Holdenried. Liebe Grüße Gabi, Lena und Nadine und einen schönen Gruß von Manne, der jetzt schon wieder jeden Monat was beiseite legt, dass wir wieder starten können=).
14.08.2018
Anita Rosinus schreibt
2 - Tage " Rhein in Flammen" Schon früh am Morgen wurden wir in Wangen abgeholt. In Ludwigshafen bezoden wir das 4* Hotel Best Western. Nach einem Begrüßungswein ging die Fahrt weiter nach Rüdesheim mit Besuch der Drosselgasse. Anschließend haben wir mit einem Ausflugsschiff den Rhein befahren. Vorbei an wunderschönen Burgen, Kleinen Städtchen und wunderschönen Weinbergen. Von Oberwesel gings weiter nach Koblenz, wo wir das gigantische Feuerwerk sehen konnten. Die Nacht war sehr kurz, denn am Sonntag gings nach Flonheim zum Weingut Dol Mühle, wo wir 8 verschiedene Weine verkosten konnten. Das anschließende Winzermittagessen mundete und die Stiummung war perfekt. Es wurde getrunken, gelacht und getanzt. In den späten Abendstunden erreichten wir wieder unseren Ausgangspunkt. Es war von der Fa. Holdenried alles prima organisiert und Holdi lief zu Höchsttouren auf. Wir freuen uns auf die nähste Reise. Anita Rosinus und Helga Wagner, Kißlegg
13.08.2018
Günter und Uli Brombeiss schreibt
Wir haben die Ostseekreuzfahrt mit der Costa Pacifica gemacht. Es war unsere 1. Kreuzfahrt mit so einem großen Schiff. Die Reisebegleitung mit Gabi Lübcke hätte nicht besser sein können. Sie hatt auf alle Fragen eine Antwort gehabt und für Neulinge wie wir immer einen guten Tip dazu. Die Busfahrt hin und zurück war gut Organisiert, die Fahrer sind gut gefahren. Nach unserer Meinung ist der Trend nach immer grösseren Schiffen der falsche Weg. Günter und Uli Brombeiss aus Sigmarszell
13.08.2018
Robert Willms schreibt
Sind am 11.08-12.08.2018 bei Rhein in Flammen gewesen war ales super organiesiert vielen Dank an den Chef es hat ales super gepast.Man kann das umschreiben diese reise war Spitze,wenn sterne zu vergeben wären würde ich ihm 6 Stern geben,noch mals vielen Dank.Robert Willms Illertissen
12.08.2018
Rainer und Silvia Fuchs schreibt
Wir waren mit der Costa Pacifica auf der Ostsee unterwegs, und hatten einen wunderschönen Urlaub, auch wenn die Qualität der Reederei bei weitem nicht an MSC heranreicht .... dafür hatten wir mit der Reisebegleitung Gabi Lübcke nur die aller besten Erfahrungen gemacht - durch ihr Know-How konnten wir bei allen Landgängen das Optimum herausholen - vielen, vielen Dank für die tollen Erlebnisse !!! Unser Fazit: Holdenried Reisen und Reiseleitung Gabi Lübcke jederzeit gerne wieder. Rainer und Silvia Fuchs aus Weingarten.
03.08.2018
Franziska schreibt
"Vielen Dank" für die schöne Fahrt "Rhein in Flammen" auch ein Lob an das Busunternehmen Boll mit Fahrer "Klaus" ! Herzliche Grüße
17.07.2018
Adelheid Gschwind und Karl-Heinz Mellert schreibt
Ausflug Baumverein vom 7.-10.6.2018 an den Lago Maggiore und Blumenriviera (Ligurien) war ausgezeichnet. Günther, Du hast Dich mal wieder selbst übertroffen, die Ausflüge nach Monaco, Nizza und San Remo waren toll. Auch das kleine Örtchen Dolce Aqua vor der Weinverkostung war sehenswert. Die Weinverkostung hätte nicht besser sein können. Unseren herzlichen Dank geht auch an Renate, welche den Service im Bus hervorragend managte. Günther, nochmals vielen Dank an Dich und dein Team, dass zum gelingen des Ausfluges beigetragen hat. Ein großes Lob auch an die Firma Komm Mit und dessen Fahrer, welcher uns sehr umsichtig und informativ durch den Ausflug chauffierte. Viele herzliche Grüße von Adelheid und Karl-Heinz aus Aichwald
17.07.2018
Leonore Port schreibt
Rhein in Flammen 07.07.- 08.07.2018, Leonore Port und Franziska Lang aus Kaufbeuren Lieber Herr Holdenried! Ein ganz großes "Dankeschön" für die tolle fahrt "Rhein in Flammen" Alles gut - alles bestens! Ein großes lob an die Firma Boll mit Fahrer Klaus. Leonore Port aus Kaufbeuren
16.07.2018
Kreppel Hans und Helga schreibt
Rhein Melodie vom 25.06. bis 02.07.2018 Unser Gesamteindruck der Reise war sehr gut - schöne Kabine- sehr gutes Essen - tolles Personal!!! Unsere Reisebegleiterin Gabi war einfach SPITZE!!! Sie war freundlich, kompetent und jederzeit für uns da. Der Busfahrer Rudi ist ein sehr guter Fahrer und ganz harmonisch gefahren. Kreppel Hans und Helga aus Augsburg
09.07.2018
Mayer Valentin und Christina schreibt
Rhein in Flammen 07.07.-08.07.2018 Guten Morgen Herr Holdenried, wir möchten Ihnen nochmals herzlich Dank sagen, für die wirklich schönen Tage am Rhein. Es war einfach alles perfekt. Es würde uns sehr freuen, wenn Sie uns den Witz von der Predigt des Herrn Pfarrers mit den 11 Punkten faxen könnten. Wir kommen am Mittwoch in einer kleinen Runde zusammen, da werden wir über die Reise erzählen und könnten dann den Witz zum Besten geben. Viele herzliche Grüße V + Ch. Mayer aus Leutkirch
09.07.2018
Margret Mader schreibt
"Rhein in Flammen" 7. und 8. Juli 2018 Nach der Melodie: "Wenns bayrisch Bier regnet..." Mir fahret mit`m Holdi hinauf bis zum Rhein, das Ziel "Rhein in Flammen", was könnt schöner sein. Holadi... Au s`easse und s`trinke, dös ghört halt drzue, do wird fescht vrhandlet, do git er kui Rueh. A zünftige Musik, a Brotzeit, an Wein, dr Heinz, der spielt Quetsche, es stimmt all`s mit ein. Drei Bus und vier Fahrer, git 150 Leit, und alle sind zfriede, de Günther dös freit. Mir sage Vrgelts Gott, merci, dankeschön, mir freiet uns alle aufs Wiedersehn!!! In freundschaftlicher Verbundenheit mit lieben Grüßen an alle, Margret Mader aus Happareute.
04.07.2018
Kessler Emil Hubert und Kessler-Mayer Helene schreibt
MS Artania 10.06.-24.06.2018 - Ostsee Hallo Herr Holdenried, möchte Ihnen kurz mitteilen, dass die Ostseereise wunderbar war. Es war ein großartiges Erlebnis. Angebote und Betreuung waren sehr gut. Artania hat sich von der besten Seite gezeigt. Wir bedanken uns auch für die gute und nette Betreuung von Frau Helga Fischer. Sie war für uns alle stets eine freundliche, kompetente und angenehme Gesprächspartnerin. Kessler Emil Hubert und Kessler-Mayer Helene aus Kressbronn
29.06.2018
Dornach Franz und Rosi Dornach Peter und Isolde schreibt
Helgolandreise vom 25.06.-28.06.2018 Anreise nach Bremen ins Hotel "Innside" wo uns schöne Zimer und gutes Essen bekamen. Am nächsten Tag besuchten wir die Insel "Helgoland" es war ein wunderbarer Tag. Herr Holdenried war sehr besorgt um uns ,habt ihr alle die Ausweise dabei,seit bitte pünklich denn das Schiff wartet nicht. Der nächste Tag ging auf das Traumschsiff "MS Amadea" wo wir von der Besatzung freundlich empfangen wurden. Wir durften das Schiff besichtigen und dann bekamen wir ein vorzügliches Essen. Es war ein unvergessliches Tag. Auch die schönste Reise geht einmal zu Ende wo wir an Donnerstag Richtung Heimat fuhren. Wir waren sehr begeistert und machen besimmt wieder eine Reisen mit Herrn Holdenried. Alles in allem: Es war lustig-erlebnisreich-angenehm und sehr amüsant. Günther mach noch viele Jahr weiter so. Auch großen dank an Rudi und Hakim. Günther,Günther deine Welt ist das Reisen,denn dort bist du zu Haus. Schiffe und Busse brauchst du zum gücklich sein,Günther komm immer wieder gut nach Haus.
26.06.2018
Hildegard Jahn schreibt
19.05. - 26.05.2018 MSC Poesia - Ihr Reisebüro wurde immer mit Ausgezeichnet bezeichnet. Zur Reise selbst kann ich mich sehr lobend aussprechen. Ich wurde als Rollstuhlfahrerin sehr gut betreut und aufgenommen. Gerne möchte ich auch in Zukunft wieder eine Reise mit Holdenried machen. Ich freue mich auf weitere Angebote! Außerdem gilt ein großes Dankeschön dem Reiseleiter Toni Waldmann. Durch seinen Einsatz und seine Initiative war gewährleistet, dass ich als Gehbehinderte immer gut betreut und versorgt war! Danke! Hildegard Jahn
26.06.2018
Helga Golling schreibt
MSC Poesia 19.05.-26.05.2018 Es war unsere 1. Kreuzfahrt. Die Beratung durch Ihren Mitarbeiter Herrn Mager war ausgezeichnete. Die Reise selbst war sehr gut organisiert, Sauberkeit und Betreuung durch das Schiffspersonal war ausgezeichnet. Wir haben uns wohlgefühlt und gut erholt. Gerne würden wir weiterhin Informationsmaterial von Ihnen erhalten. Besonders hervorzuheben ist der Einsatz von der Reiseleitung Herrn Toni Waldmann, der sich sehr dafür eingesetzt hat, dass meine gehbehinderte Schwester gut betreut und versorgt war. Vielen Dank! Helga und Manfred Golling aus Kaufbeuren.