Sprung

Norwegische Fjorde MS Albatros

Zoom
Phoenix-Reisen
16.09. - 23.09.2018
Bitte wählen Sie eine Variante

Mit Buchung der Reise bestätige ich, dass ich die AGBs und das Formblatt Pauschalreise (1 gemeinsames Dokument) des Veranstalters gelesen habe und mich damit einverstanden erkläre.

Norwegische Fjorde mit Kultstar "HEINO" an Bord


7 Tage mit MS Albatros

ATS569 | 16.09.-23.09.2018 | MS Albatros

  

Unsere Luxus-Schlager-Kreuzfahrt auf der MS ALBATROS mit Superstar "HEINO"  zum

Sonderpreis bei Buchung bis 11.06.2018 

• HOLDENRIED-PREMIUM REISE

• Holdenried-Reisebegleitung Peter Zick

• GRATIS Holdenried-Bustransfer ab ausgewählten Einstiegsorten


Reisebeschreibung:

Tag         Häfen / Landprogramm                               Ankunft        Abfahrt         
1Bremerhaven / Deutschland
 18:00
2Kreuzen im Lyngenfjord  
 Lyngdal / Norwegen
14:0023:00
3Stavanger, Boknfjord / Norwegen
07:0012:30
 Haugesund / Norwegen
15:0023:00
4Bergen, By-Fjord / Norwegen
07:0016:30
5Geiranger, Geirangerfjord / Norwegen
Kreuzen im Geirangerfjord
08:0013:00
 Kreuzen im Storfjord und Sunnylvsfjord  
 Ålesund, Bredsund / Norwegen
18:0021:00
6Kreuzen im Sognefjord  
 Flåm, Aurlandsfjord / Norwegen
12:0018:00
7Erholung auf See  
8Bremerhaven / Deutschland
09:00 

 

 

Routenänderungen vorbehalten! 


Inklusivleistungen: 

  • Busan - und Abreise gemäß Ausschreibung
  • Schiffsreise in der gewählten Kabinen-Kategorie
  • Ein- und Ausschiffungsgebühren, Hafentaxen
  • Vollpension an Bord (auf Wunsch: Schonkost und vegetarisch)
  • Tischwein und Säfte zu den Mittag- und Abendessen
  • Willkommens- und Abschiedscocktail, Galadinner
  • Bordveranstaltungen
  • Benutzung der Bordeinrichtungen und Liegestühle
  • Praktische Phoenix-Tasche
  • Farbfernseher in jeder Kabine mit Satellitenprogramm  (Empfang abhängig vom Fahrgebiet)
  • Bademäntel zur Benutzung
  • Obstkorb mit frischen Früchten in jeder Kabine
  • Betreuung durch erfahrenes Phoenix-Reiseleiterteam
  • Reiseführer bzw. Länderinformationen
  • Flughafensicherheitsgebühren
 
Exklusivleistungen
  • Zusatzkosten für An-/Abreise zum/vom Ein-/Ausschiffungshafen
  • Ausgaben des persönlichen Bedarfs wie Wäscherei, Telefon, Internet usw.
  • Ausflugsprogramme
  • evtl. Visagebühren
  • Trinkgelder nicht obligatorisch. Eine Extra-Belohnung ist jedoch willkommen und international üblich
  • Reiserücktrittskostenversicherung, Reise-Krankenversicherung, Urlaubsgarantie
     

 

An- und Abreise zum/vom Hafen:

 

HOLDENRIED-BUSTRANSFER BEI BUCHUNG BIS 11.06.2018

GRATIS BUSTRANSFER ab/bis Kempten, Ulm, Memmingen, Wangen, Weingarten, Biberach, Meersburg, (Augsburg ab 6):

Bustransfer nach Bremerhaven und zurück nur 79,- ab Augsburg, Ulm, Senden, Illertissen, Landsberg, Schwabmünchen, Kempten, Kaufbeuren, Marktoberdorf, Buchloe, Bad Wörishofen, Memmingen, Mindelheim, Sonthofen, Immenstadt, Oberstaufen, Lindenberg, Isny, Heimenkirch, 

Leutkirch, Isny, Wangen, Lindau, Kressbronn, Friedrichshafen, Tettnang, Ravensburg, Weingarten, Bad Waldsee, Biberach, Laupheim, Ulm, Heimenkirch, 

Stuttgart, Esslingen, Nürtingen, Kirchheim/Teck, Villingen, Donaueschingen, Geisingen, Stockach, Singen, Radolfzell, Überlingen, Meersburg/Fährhafen und Friedrichshafen

Mind. 4 Personen je Einstiegstelle, Buspreis nach Frühbucher - 159,-p.P.

Wir behalten uns in Ausnahmefällen einen Ersatztransfer mit alternativen Verkehrsmitteln ausdrücklich vor


Schiffsbeschreibung:

 

MS Albatros - eleganter, klassischer Ozeanliner

Willkommen zu Hause
Entspannen Sie in gemütlicher, ungezwungener Atmosphäre bei Spaß und Unterhaltung – auf MS Albatros wichtiger als Etikette. Schließen Sie neue Freundschaften, entdecken Sie außergewöhnliche Orte und fühlen Sie sich in aller Welt zu Hause Auf den weitläufigen Außen- und Promenadendecks spürt man noch die großzügige Bauweise klassischer Kreuzfahrer. MS Albatros ist vollklimatisiert und komfortabel ausgestattet. Sie wurde regelmäßig renoviert, zuletzt 2013 und entspricht den aktuellen internationalen Sicherheitsstandards. In Ihrem Zuhause an Bord, Ihre Kabine, brauchen Sie auf keine Annehmlichkeit zu verzichten.
Auch sonst ist für alles gesorgt. Mit dem abwechslungsreichen Bordprogramm macht unser erfahrenes Reiseleiterteam jeden Ihrer Tage auf See zu einem fröhlichen Erlebnis. Nach spannenden Turnieren oder sportlichen Aktivitäten ist vielleicht ein erfrischendes Bad im Pool genau das Richtige, oder liegt Ihnen ein Saunagang mit einer entspannenden Massage im neu gestalteten Wellnessbereich mehr?
Wer es ganz ruhig liebt, der faulenzt einfach im Liegestuhl in einer stillen Ecke des Sonnendecks mit einem guten Buch aus der Bordbibliothek oder hängt beim Beobachten der Wellen seinen Träumen nach. Auf jeden Fall ist Langeweile ein Fremdwort an Bord.

Unbeschwerte Urlaubstage genießen

  • Gemütliche Atmosphäre eines klassischen Ozeanliners

  • Auf 8 Decks Urlaubsfreude

  • Gaumenfreuden für alle - vom Frühstück bis zum Mitternachtssnack

  • Mitmachen oder entspannen, Unterhaltung, Showtime und Party

MS Albatros bietet eine gekonnte Mischung aus liebenswerter Geborgenheit und heiterer Gelassenheit. Man spürt sofort die Vorzüge der Bauweise eines klassischen Kreuzfahrtliners. Auf eine gemütliche und ungezwungene Atmosphäre wird an Bord mehr Wert gelegt als auf Etikette. Die frische Seeluft lädt zu Sport und Spiel ein, oder Sie entspannen im Liegestuhl auf dem Sonnendeck. Besuchen Sie eine der zahlreichen gemütlichen Bars und genießen Sie Ihren Lieblingsdrink – und das alles zu erfreulich günstigen Preisen! Lassen Sie sich verwöhnen und setzen Sie sich an den gedeckten Tisch oder genießen Sie ein leckeres Mittagessen am Lidobuffet. Freuen Sie sich auf eine schöne Reise und erleben Sie jeden Tag neue Highlights an Bord von MS Albatros.


Ihre schwimmende Oase
Reisen auf der MS Albatros ist ein beschwingtes Vergnügen. Das Schiff wird geprägt von einer heiteren und legeren Urlaubsstimmung, die ansteckend ist. Genießen Sie weitläufige Decks und Promenaden sowie Salons, die viel Platz bieten. Überall ist genügend Freiraum zum Entspannen und Wohlfühlen, und ganz bestimmt entdecken Sie bald Ihren persönlichen Lieblingsplatz. Genießen Sie von der Terrasse der Kopernikus-Bar aus das Meer bei einem Cappuccino oder treffen Sie sich in gemütlicher Runde auf einen Drink in Harry’s Bar – Sie haben die Wahl! Erleben Sie den wunderbaren Blick von der Karibik- Lounge bis zum Horizont, bevor Sie einen Spaziergang über die herrliche Rundum- Promenade unternehmen.

Kabinen - So bequem wie zu Hause

Gerade die Unterbringung ist besonders wichtig für das Wohlbefinden. Die Kabinen sind gut ausgestattet und freundlich eingerichtet. Sie werden sich wie zu Hause fühlen.
Alle Kabinen sind mit Bad/WC bzw. Dusche/WC, Bordradio, TV mit Satellitenprogramm (Empfang nach Verfügbarkeit) und eigenem Bordfernsehen, Privat-Safe, Telefon und Klimaanlage ausgestattet. Sitzgelegenheit mit Beistelltisch, Frisierkommode und viel Schrankraum für Ihre Urlaubsgarderobe sorgen für Bequemlichkeit während Ihres Urlaubs. Die Bäder sind zweckmäßig ausgestattet, oft wahlweise mit Dusche oder Badewanne, WC, Waschbecken, Spiegelschrank und Fön. Auch ein Bademantel steht Ihnen für den Aufenthalt zur Verfügung. Unser Kabinen-Service bringt auf Wunsch Getränke und Frühstück. Für besondere Ansprüche gibt es den Gold/Silber-Service für die geräumigeren und umfangreicher ausgestatteten Suiten, Komfortkabinen, Juniorsuiten oder Penthousesuiten mit privatem Balkon.
Weitere Einzelheiten zur Ausstattung der einzelnen Kabinenkategorien finden Sie nachfolgend:

4-Bett-Kabinen Kat. A
Die 4-Bett-Innenkabinen liegen auf dem Oriondeck. Zwei untere Betten, zwei einklappbare Oberbetten, 1-2 Doppelschränke, Frisierkommode mit mehreren Schubfächern, DU/WC (Kabinengröße 12-15 qm). Die Kabinen 5512, 5514 sind behindertenfreundlich ausgestattet, d.h., sie haben breitere Eingangstüren, keine Türschwellen und verfügen über einen hochklappbaren Sitz in der Dusche. Diese Kabinen können auch von zwei oder drei Personen gebucht werden, sofern eine Person gehbehindert ist. Den Preis erhalten Sie auf Anfrage (Kabinengröße ca. 14-15 qm).

3-Bett-Kabinen Kat. B
Diese Innenkabinen liegen auf dem Neptun-, Saturn- oder Oriondeck, 2 untere Betten und ein einklappbares Oberbett, zwei Doppelschränke, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, Bad oder Dusche/WC (Kabinengröße ca. 13-14 qm).

Doppelkabinen Kat. C
Diese Innenkabinen liegen auf dem Neptun-, Saturn- oder Oriondeck und verfügen über ein unteres Bett sowie ein einklappbares Oberbett, ein bis zwei Doppelschränke, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, Bad oder Dusche/WC (Kabinengröße ca. 11-13 qm).

2-Bett-Kabinen Kat. E und F
Die Innenkabinen der Kategorie E auf dem Neptun-Deck und die Innenkabinen der Kategorie F auf dem Saturn-Deck haben 2 untere Betten, ein bis zwei Doppelschränke, Spiegelkommode mit Schubladen, Bad oder Dusche/WC (Kabinen-größe ca. 12-14 qm). Die Kabinen 4577 und 4578 der Kategorie F sind behindertenfreundlich ausgestattet und verfügen über breitere Türen ohne Schwellen und eine Dusche mit hochklappbarem Sitz.

Einzel-Innenkabinen Kat. G
Diese Einzelkabinen liegen innen auf dem Neptun-, Saturn- oder Oriondeck und verfügen über ein unteres Bett, ein bis zwei Doppelschränke, Spiegelkommode mit Schubfächern, Bad oder Dusche/WC (Kabinengröße ca. 10-13 qm).

2-Bett-Kabinen Apollo-Deck Kat. H 
Diese Kabinen liegen außen. Die Sicht ist teilweise stark behindert, da sich vor den Fenstern (zum Öffnen) die Rettungs- und Tenderboote befinden. 2 untere Betten, ein bis zwei Doppelschränke, Couchtisch, Sessel, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, Minibar, Dusche WC (Kabinengröße ca. 13-16 qm).

2-Bett-Kabinen Apollo-Deck Kat. H+
(nur buchbar bis Sommer 2014, ATS451)
Diese Kabinen liegen außen. Es ist möglich die Fenster zu öffnen. 2 untere Betten, ein bis zwei Doppelschränke, Couchtisch, Sessel, Spiegelkommode mit Schubladen, Dusche WC (Kabinengröße ca. 13-16 qm).

2-Bett-Außenkabinen Kat. JD/JB, KD/KB, MD/MB,
2-Bett zur Alleinbenutzung Kat. J1 (buchbar ab Weltreise13/14) 
Die Kabinen auf dem Neptun-Deck (Kategorie JD/JB/J1) verfügen über zwei Bullaugen, ebenso wie auf dem Saturn-Deck (Kategorie KD/KB), auf dem Orion-Deck (Kategorie MD/MB) ein Fenster. Bullaugen und Fenster sind nicht zu öffnen. Die meist länglich geschnittenen Kabinen verfügen über ein unteres Bett sowie ein Sofabett (nicht zusammen stellbar), viele über ein einklappbares Oberbett. Es gibt jeweils zwei Doppelschränke und oft einen zusätzlichen Einzelschrank. Spiegelkommode mit Stuhl und mehreren Schubfächern, ein Couchtisch mit Sessel, Bad wahlweise mit Wanne/DU/WC oder DU/WC. Die Kabinen 4149/4018/4126/4137/5020/5123 und 5017 verfügen über ein französisches Bett (ca. 1,90 x 1,50 m), (Kabinengröße ca. 15-17 qm).

Einzel-Außenkabinen Kat. L und N
Diese Kabinen sind ähnlich oder gleich ausgestattet wie die 2-Bett-Kabinen der Kategorien KD/KB oder MD/MB, jedoch mit nur einem Bett. Je nach Bedarf werden in begrenztem Umfang zusätzliche 2-Bett-Kabinen zur Alleinbenutzung in dieser Kategorie zur Verfügung gestellt. (Kabinengröße ca. 15-17 qm). 

Komfort-Kabinen Kat. O
Großes, dreiteiliges Panoramafenster (nicht zu öffnen) mit Spiegelverglasung. Über die offene Rundum-Promenade schauen Sie auf das Meer. Kaum Sichtbehinderungen durch Davits (Aufhängung der Rettungsboote), die ein Deck höher angebracht sind. Bad wahlweise mit Wanne/Dusche/WC oder DU/WC, zwei untere Betten, die zu einem Doppelbett zusammengeschoben werden können, Couchtisch mit zwei Sesseln, zwei Doppelschränke, Spiegelkommode mit Schubfächern, Minikühlschrank/Minibar. Kleiner Flur mit Garderobe. (Kabinengröße ca. 17-19 qm). DU/WC: 7026, 7028, 7030, 7032, 7034, 7036, 7038.

Junior-Suiten Kat. P
Geräumige Kabinen im ruhigen vorderen Bereich des Orion-Decks mit Fenstern (nicht zu öffnen) und direktem Blick auf das Meer oder auf dem Promenaden-Deck mit großen, dreiteiligen, spiegelverglasten Panoramafenstern mit Blick über die Außenpromenade aufs Meer. Kaum Sichtbehinderung durch Davits (Aufhängung der Rettungsboote) die ein Deck höher angebracht sind. Die Kabine 7039 verfügt über 2 untere Betten, die zu einem Doppelbett zusammengestellt werden können. Alle Kabinen dieser Kategorie (außer 7039) verfügen zusätzlich über ein Schlafsofa und z.T. auch noch ein einklappbares Oberbett, Couchtisch und Sessel, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, zwei Doppelschränke, Minibar. Bad mit Wanne/Dusche/WC oder DU/WC (Kabinengröße ca. 20-23 qm). DU/WC: 7029, 7031, 7033, 7035, 7037.

Einzel-Suiten Kat. Q
Auf dem Apollo-Deck mit Fenstern (zum Öffnen), teilweise starke Sichtbehinderung durch Blick auf die Rettungs-/Tenderboote. Großzügige Einrichtung, Wohn- und Schlafbe-reich, ein unteres Bett. Sofa, Sessel, Couchtisch, Spiegel-kommode mit Schubladen, Minikühlschrank/Minibar. Bad oder Dusche/WC (Kabinengröße ca. 20-25 qm).

2-Bett-Superior Außenkabinen mit Privat-Balkon Kat. Q,
Junior-Suite mit Privat-Balkon Kat. Q+
Diese Balkonkabinen liegen mittschiffs auf dem Apollo-Deck. Sie verfügen über ein bis zwei Doppelschränke, Couchtisch, Sessel, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, DU/WC. Kat. Q mit zwei unteren Betten (nicht zusammenstellbar, Kabinengröße ca. 13-16 qm). Kat. Q+ mit französischem Bett (Kabinengröße ca. 31 qm), Couchtisch mit 2 Sesseln, Minibar.

2-Bett Suiten Kat. R,
2-Bett Suite mit Privat-Balkon Kat. R+
Die Suiten der Kat. R liegen im ruhigen, vorderen Teil des Orion-Decks (Fenster mit direktem Meerblick, nicht zu öffnen) oder auf dem Promenaden-Deck mit Blick über die Rundum-Promenade auf das Meer. Spiegelverglaste Panoramafenster (nicht zu öffnen). Hier kaum Sichtbehinderung durch Davits (Aufhängung der Rettungs- und Tenderboote), die ein Deck höher angebracht sind. Wohn- und Schlafbereich sind meist durch einen Vorhang oder eine Tür getrennt, 2 untere Betten (zu einem Doppelbett zusammenstellbar in den Kabinen 5001, 5002, 7001, 7002, 7027, 7040, 7041, 7042). In einigen Kabinen auch ein bis zwei einklappbare Oberbetten/Schlafsofas. Kommode, großzügiger Schrankraum oder ein begehbarer Kleiderschrank, Wohnbereich mit Sitzecke, Sofa, Couchtisch und Sessel, Spiegelkommode mit mehreren Schubfächern, Minibar. Kleiner Eingangsbereich, teils mit Garderobe. Bad/WC. Kabinen 5015, 7027, 7040, 7041 mit DU/WC (Kabinengröße ca. 22-26 qm). Kat. R+ mittschiffs auf dem Apollo-Deck gelegen, elegant möbliert, Couchtisch mit Schlafsofa, Minibar, DU/WC, zwei Betten (auf Wunsch trennbar, Kabinengröße inkl. Balkon ca. 40 qm).


 
 

Wichtige Informationen:

Reisedokument: gültiger Personalausweis oder Reisepass für Dt. Gäste, mind. gültig bis 6 Monate nach Reiseende.

Zahlungsart des Reisepreises: Überweisung oder Barzahlung, keine Kreditkartenzahlungen möglich!


Veranstalter der Reise: Phoenix-Reisen, Pfaelzer Str. 14,  53111 Bonn. Es gelten die AGBs von Phoenix-Reisen.

Irrtum, Änderungen und Zwischenverkauf vorbehalten

 

Reiseschutz: Damit Sie Ihre Reise unbeschwert genießen können, haben wir bereits den passenden Reiseschutz der ERV für Sie ausgewählt. Einen Rundum-Schutz bietet Ihnen der RundumSorglos-Schutz Schiff Plus inkl. Reiserücktritts-,  Reiseabbruch-, Reisegepäck- und Reisekranken-Versicherung sowie ein Kreuzfahrtschutz. Sollten Sie den RundumSorglos-Schutz nicht wünschen, empfehlen wir in jedem Fall den Abschluss  einer  Reiserücktritts- inkl. Abbruchversicherung. Die Preise finden Sie im anliegenden Merkblatt, gerne beraten wir Sie zum für Sie passenden Schutz
Versicherungsanbieter: ERV (Europäische Reiseversicherung AG), Rosenheimer Straße 116, 81669 München
Telefon: +49 (0) 89  4166 – 00 E-Mail: contact@reiseversicherung.de
Versicherungs-Ombudsmann e.V.: Postfach 080632  10006 Berlin Telefon 0800 3696000 Fax 0800 3699000





Unterrichtung der Gäste einer Pauschalreise gemäß EU Richtlinie EU 2015/2302

Vor Abschluss eines Pauschalreisevertrages ist der Reiseveranstalter ab dem 01.07.2018 gesetzlich verpflichtet, seine Gäste über ihre Rechte gemäß der EU Richtlinie 2015/2302 zu unterrichten. 

Zu Ihren wichtigsten Rechten gemäß der EU Richtlinie 2015/2302 müssen wir in unseren Prospekten das normierte untenstehende Formblatt mit dem wörtlich vorgeschriebenen Text beifügen. Dieses Formblatt finden Sie ebenfalls auf unserer Homepage. Wir bitten Sie, diese Hinweise vor Buchung Ihrer Reise zur Kenntnis zu nehmen: 

Bei der Ihnen angebotenen Kombination von Reiseleistungen handelt es sich um eine Pauschalreise im Sinne der Richtlinie (EU) 2015/2302. Daher können Sie alle EU-Rechte in Anspruch nehmen, die für Pauschalreisen gelten. Phoenix Reisen trägt die volle Verantwortung für die ordnungsgemäße Durchführung der gesamten Pauschalreise. Zudem verfügt Phoenix Reisen über die gesetzlich vorgeschriebene Absicherung für die Rückzahlung Ihrer Zahlungen und, falls der Transport in der Pauschalreise inbegriffen ist, zur Sicherstellung Ihrer Rückbeförderung im Fall seiner Insolvenz.

Wichtigste Rechte nach der Richtlinie (EU) 2015/2302: 

• Die Reisenden erhalten alle wesentlichen Informationen über die Pauschalreise vor Abschluss des Pauschalreisevertrags.
• Es haftet immer mindestens ein Unternehmer für die ordnungsgemäße Erbringung aller im Vertrag inbegriffenen Reiseleistungen.
• Die Reisenden erhalten eine Notruftelefonnummer oder Angaben zu einer Kontaktstelle, über die sie sich mit dem Reiseveranstalter oder dem Reisebüro in Verbindung setzen können.
• Die Reisenden können die Pauschalreise - innerhalb einer angemessenen Frist und unter Umständen unter zusätzlichen Kosten - auf eine andere Person übertragen.
• Der Preis der Pauschalreise darf nur erhöht werden, wenn bestimmte Kosten (zum Beispiel Treibstoffpreise) sich erhöhen und wenn dies im Vertrag ausdrücklich vorgesehen ist, und in jedem Fall bis spätestens 20 Tage vor Beginn der Pauschalreise. Wenn die Preiserhöhung 8 % des Pauschalreisepreises übersteigt, kann der Reisende vom Vertrag zurücktreten. Wenn sich ein Reiseveranstalter das Recht auf eine Preiserhöhung vorbehält, hat der Reisende das Recht auf eine Preissenkung, wenn die entsprechenden Kosten sich verringern.
• Die Reisenden können ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten und erhalten eine volle Erstattung aller Zahlungen, wenn einer der wesentlichen Bestandteile der Pauschalreise mit Ausnahme des Preises erheblich geändert wird. Wenn der für die Pauschalreise verantwortliche Unternehmer die Pauschalreise vor Beginn der Pauschalreise absagt, haben die Reisenden Anspruch auf eine Kostenerstattung und unter Umständen auf eine Entschädigung.
• Die Reisenden können bei Eintritt außergewöhnlicher Umstände vor Beginn der Pauschalreise ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten, beispielsweise wenn am Bestimmungsort schwerwiegende Sicherheitsprobleme bestehen, die die Pauschalreise voraussichtlich beeinträchtigen.
• Zudem können die Reisenden jederzeit vor Beginn der Pauschalreise gegen Zahlung einer angemessenen und vertretbaren Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten.
• Können nach Beginn der Pauschalreise wesentliche Bestandteile der Pauschalreise nicht vereinbarungsgemäß durchgeführt werden, so sind dem Reisenden angemessene andere Vorkehrungen ohne Mehrkosten anzubieten. Der Reisende kann ohne Zahlung einer Rücktrittsgebühr vom Vertrag zurücktreten (in der Bundesrepublik Deutschland heißt dieses Recht Kündigung), wenn Leistungen nicht gemäß dem Vertrag erbracht werden und dies erhebliche Auswirkungen auf die Erbringung der vertraglichen Pauschalreiseleistungen hat und der Reiseveranstalter es versäumt, Abhilfe zu schaffen.
• Der Reisende hat Anspruch auf eine Preisminderung und/oder Schadenersatz, wenn die Reiseleistungen nicht oder nicht ordnungsgemäß erbracht werden.
• Der Reiseveranstalter leistet dem Reisenden Beistand, wenn dieser sich in Schwierigkeiten befindet.
• Im Fall der Insolvenz des Reiseveranstalters oder - in einigen Mitgliedstaaten - des Reisevermittlers werden Zahlungen zurückerstattet. Tritt die Insolvenz des Reiseveranstalters oder, sofern einschlägig, des Reisevermittlers nach Beginn der Pauschalreise ein und ist die Beförderung Bestandteil der Pauschalreise, so wird die Rückbeförderung der Reisenden gewährleistet. Phoenix Reisen hat eine Insolvenzabsicherung mit Zurich Insurance plc abgeschlossen. Die 
Reisenden können diese Einrichtung unter 

Zurich Insurance plc Niederlassung für Deutschland, Solmsstraße 27-37, 60486 Frankfurt, Tel: 069/7115-0,
E-Mail:service@zurich.de kontaktieren,
wenn ihnen Leistungen aufgrund 
der Insolvenz von Phoenix Reisen
verweigert werden.

Webseite, auf der die Richtlinie (EU) 2015/2302 in der in das nationale Recht umgesetzten Form zu finden ist: 
www.umsetzung-richtlinie-eu2015-2302.de.

 

Stand: Oktober 2017