Sprung

 

 

Aktueller Stand: 31.03. 14.45 Uhr

 

Liebe Holdenried und Kreuzfahrtpionier Gäste,

unser Büro ist zunächst vom 16. März bis 19. April für den persönlichen Besuch geschlossen. 

Sie haben es sicher in den Nachrichten gehört und in der Zeitung gelesen: Wegen des Coronavirus lautet die grundsätzliche Empfehlung aller Experten und der Bundesregierung: „Alle unnötigen Sozialkontakte zu vermeiden“. Wir sind sicher, gerade wenn wir die Entwicklungen in Italien ansehen, dass aus den Empfehlungen in kürzester Zeit klare Anweisungen werden. Uns ist bewusst, dass die Situation vielen übertrieben scheint. Wirklich beurteilen können dies aber nur  die Experten, die sich tagein tagaus mit diesem Thema beschäftigen. In solchen Zeiten ist es aus unserer  Sicht vernünftig, den Vorgaben der Verantwortlichen zu folgen. Schulen wurden bereits geschlossen, und wir gehen davon aus, dass auch die Schließung von Restaurants und Geschäften – ähnlich wie in Italien – flächendeckend auf uns zukommen wird.  Unseren Mitarbeitern von Holdenried Reisen geht es allen gut, wir sind gesund. Und wir tun unser Bestes, dass dies so bleibt. 

Wir sind trotzdem für Sie da: Zu unseren gewohnten Öffnungszeiten Montag bis Freitag 09.00 bis12 und 14 bis 18.00 Uhr und Samstag von 9 – 12 Uhr

erreichen Sie uns telefonisch unter 08381 9234 0  oder per E-Mail info@holdenried-reisen.com

 

Wir hoffen auf Ihr Verständnis. Bleiben Sie gesund – und hoffentlich hat diese schlimme Zeit ganz schnell ein Ende. 

Aufgrund der aktuellsten Entwicklungen erreicht uns ein enormes Aufkommen an Telefonaten und E-Mails. Wir tun alles dafür, alle Anliegen zeitnah zu beantworten, bitten aber um Verständnis, dass es dennoch zu Wartezeiten kommt.

Da wir nach wie vor ausschließlich mit gesicherten Informationen arbeiten wollen, kann für diese Reisen in weiterer Zukunft noch keine Aussage getroffen werden. Nach derzeitigem Stand werden diese Reisen wie geplant stattfinden.

 

Stand: 30.03. 14.45 UHR

Neueste Informationen zu Ihrer Kreuzfahrt von: MSC Kreuzfahrten am 30.03. aktualisiert.


 

MSC Cruises   

Aktuelle Infos des Veranstalters >>hier     30.03. 14.45

UPDATE: DIE VORÜBERGEHENDE EINSTELLUNG DES
FLOTTENBETRIEBS WIRD BIS ZUM 29. Mai VERLÄNGERT

Angesichts des globalen Gesundheitsnotstands durch das Coronavirus, mit dem die Welt aktuell konfrontiert ist, und daraus resultierender außergewöhnlicher Umstände, hat MSC Cruises beschlossen, die vorübergehende, flottenweite Einstellung des Schiffsbetriebs bis zum 29. Mai zu verlängern. Zuvor hatten wir die vorübergehende weltweite Einstellung des operativen Schiffsbetriebs bis zum 30. April verkündet.  Regierungen auf der ganzen Welt verstärken kontinuierlich die Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen an Land, um die lokale Bevölkerung zu schützen und die weitere Verbreitung des Virus einzugrenzen. Die Entscheidung von MSC Cruises spiegelt dies wider und soll die Wirksamkeit der weltweiten Maßnahmen unterstützen.  Die lokalen Teams von MSC arbeiten unermüdlich mit den Gästen und deren Reisebüros zusammen, um die Auswirkungen dieser notwendigen Entscheidung auf die geplanten Kreuzfahrten auf unseren Schiffen bis zum 29. Mai zu bearbeiten und wir bedauern aufrichtig die Unannehmlichkeiten, die ihnen dadurch entstehen werden. Mit der jetzigen Ankündigung beabsichtigt das Unternehmen, Reisebüros und den Gästen, die auf einer betroffenen Abfahrt gebucht sind, so viel Zeit wie möglich zur Verfügung zu stellen, um ihre Buchung auf eine zukünftige Kreuzfahrt verschieben zu können. 

Weitere Informationen zur Umbuchung Ihrer bevorstehenden Kreuzfahrt und zu unseren Kompensationsleistungen finden Sie hier.


- alle Abfahrten werden bis zum 29.05.2020 flottenweit ausgesetzt

- erste Abfahrten werden ab dem 30. Mail wiederaufgenommen

 

Damit wird leider auch die Jubiläumskreuzfahrt mit der MSC Splendida 28.05. - 07.06.2020 verschoben werden müssen.

 

Für die Kreuzfahrten, die wir absagen müssen (Übersicht der Annullierungen & Routenänderungen), bieten wir unseren Gästen folgende Möglichkeiten: 

  •  einen Gutschein in Höhe des Kreuzfahrtpreises an, der für alle zukünftigen Abfahrten bis Ende 2021 genutzt werden kann.
  • Zusätzlich erhalten die Passagiere ein großzgügiges Bordguthaben. Für die Absage der Grand Voyages erhalten die Passagiere einmalig ein Bordguthaben von 400 Euro pro Kabine.
    Das Bordguthaben kann zurückerstattet werden, ist für jeden Zeitraum des Jahres gültig und kann mit jeder vorhandenen Aktion kombiniert werden.

Gäste, die eine Kreuzfahrt bis 30. Juni 2020 gebucht haben, können diese bis 48 Stunden vor Abfahrt kostenlos umbuchen.

 

Alle abgesagten Kreuzfahrten und planmäßig durchgeführten Reisen finden Sie unter diesem Link - tagesaktuell

Updates im Überblick - alle Abfahrten

 


Phoenix Reisen, Bonn

Aktuelle Infos des Veranstalters >> hier  Stand 31.03.2020

Bitte melden Sie sich momentan nicht bei uns, wenn Ihre Reise nach dem 31.05.2020 beginnt. Sie helfen uns damit sehr!

Aufgrund der aktuellsten Entwicklungen erreicht uns ein enormes Aufkommen an Telefonaten und E-Mails. Wir tun alles dafür, alle Anliegen zeitnah zu beantworten, bitten aber um Verständnis, dass es dennoch zu Wartezeiten kommt.

 

Abgesagte Hochsee Reisen:

MS Artania

ART241: "Von Peru nach New York und Kanada", 10.04. - 09.05.2020 Diese Reise wurde abgesagt.

Diese Reisen mit MS Artania ab 09.05.2020 finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt.

ART242: "Norwegns traumhafte Fjordwelt", 09.05. - 16.05.2020
ART243: "Norwegens traumhafte Fjordwelt", 16.05. - 23.05.2020
ART244: "Fjorde & Schären Norwegens", 23.05. - 30.05.2020
ART245: "Party- & Schnupperreise" 30.05. - 01.06.2020

Wenn Sie dennoch nicht daran teilnehmen möchten, bieten wir Ihnen eine kostenfreie Umbuchung auf eine Reise Ihrer Wahl aus allen veröffentlichten Katalogen an. Eine kostenfreie Stornierung ist nicht möglich. 


MS Amadea:

Diese Reisen wurden abgesagt:

AMA379: "Zwischen Florida, New York und Hamburg", 27.03. - 23.04.2020 I AMA379A: "Von Miami über New York bis nach Porto", 27.03. - 18.04.2020 I AMA380: "Zwischen Elbe und Ärmelkanal", 23.04. - 03.05.2020

Diese Reisen mit MS Amadea finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt:

AMA381: "Norwegen und Dänemark", 03.05 - 11.05.2020
AMA382: "Jubiläumskreuzfahrt Beethoven", 11.05. - 21.05.2020
AMA383: "Zu den Fjorden Norwegens", 21.05. - 28.05.2020
AMA384: "Norwegens fantastische Fjorde", 28.05. - 05.06.2020

Wenn Sie dennoch nicht daran teilnehmen möchten, bieten wir Ihnen eine kostenfreie Umbuchung auf eine Reise Ihrer Wahl aus allen veröffentlichten Katalogen an. Eine kostenfreie Stornierung ist nicht möglich.

MS Amera:

Diese Reisen wurden abgesagt

AMR020: "Amazonas-Abenteuer, Karibik-Perlen und Atlantiküberquerung", 19.03. - 14.04.2020
AMR020A: "Von Manaus nach Las Palmas", 19.03. - 11.04.2020
AMR021: "Mediterraner Frühlingszauber", 14.04. - 02.05.2020

Diese Reisen mit MS Amera finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt:

AMR022: "Östliches Mittelmeer", 02.05. - 18.05.2020
AMR023: "Adria intensiv", 18.05. - 29.05.2020
AMR024: "Große Schwarzmeer-Reise", 29.05. - 20.06.2020

Wenn Sie dennoch nicht daran teilnehmen möchten, bieten wir Ihnen eine kostenfreie Umbuchung auf eine Reise Ihrer Wahl aus allen veröffentlichten Katalogen an. Eine kostenfreie Stornierung ist nicht möglich.

 

MS Albatros:

Diese Reisen wurden abgesagt.

ATS606: "Arabische Megastädte mit Kurs auf die Adria", 30.03. – 22.04.2020
ATS607: "Mittelmeer und Schwarzes Meer", 22.04 - 11.05.2020


Diese Reisen mit MS Albatros finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt:

ATS608: "Iberische Halbinsel & Nordsee", 11.05. - 25.05.2020
ATS609: "Rund um Großbritannien", 25.05. - 06.06.2020

Wenn Sie dennoch nicht daran teilnehmen möchten, bieten wir Ihnen eine kostenfreie Umbuchung auf eine Reise Ihrer Wahl aus allen veröffentlichten Katalogen an. Eine kostenfreie Stornierung ist nicht möglich.

 

MS Deutschland:

Diese Reise wurde abgesagt.

DEU041: "Atlantikinseln", 22.04.2020.-14.05.2020


Diese Reisen mit MS Deutschland finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt.

DEU042: "Norwegens schönste Seiten", 14.05. - 21.05.2020
DEU043: "Schottland, Island & Norwegen", 21.05. - 07.06.2020

Wenn Sie dennoch nicht daran teilnehmen möchten, bieten wir Ihnen eine kostenfreie Umbuchung auf eine Reise Ihrer Wahl aus allen veröffentlichten Katalogen an. Eine kostenfreie Stornierung ist nicht möglich.


 * * * * * * * *

Flussreisen:

Alle Flussreisen bis einschließlich 30.04.2020 werden abgesagt. Alle betroffenen Gäste werden und wurden von uns informiert. Alle Flussreisen ab dem 01.05.2020 werden nach derzeitigem Stand wie geplant stattfinden.

Sollten Sie auf einer dieser Reisen gebucht sein, rufen Sie uns nicht an! Sie erhalten in den nächsten Tagen ein Schreiben, das Ihre Möglichkeiten zeigt und das attraktive Alternativen enthält.

  • Donau Kreuzfahrt MS A-Silver  01.04. - 08.04.2020
  • Rhone-Saone-Luxuskreuzfahrt MS GLORIA  02.04. - 09.04.2020
  • Donau Kreuzfahrt MS A-Silver 08.04. - 15.04.2020

Die folgenden Reisen ab  Mai finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt.

 


Costa Kreuzfahrten 

Aktuelle Infos des Veranstalters >>hier Stand 24.03.2020

 

Gruppenreisen:

Abgesagte Reisen:Costa Smeralda ab 04.04.2020 I Costa Luminosa 05.04.-12.2020 I Costa Diadema 12.04.-19.04.2020 I Costa Victoria 14.-25.04.2020 I

Unsere Gäste wurden schriftlich von uns informiert. Sofern Sie keine Nachricht erhalten haben, melden Sie sich bitte bei uns.

Diese Reisen werden voraussichtlich abgesagt. Bitte warten Sie auf weitere Informationen, wir melden uns nach offizieller Absage bei Ihnen. 

 

Die Bundesregierung hat am Freitag, 20. März 2020, beschlossen, dass die weltweite Reisewarnung bis Ende April 2020 gilt. Daher werden wir die vorübergehende Unterbrechung der Costa Reisesaison verlängern. Wir bedauern es sehr, dass nun auch alle Reisen mit Reisebeginn 03. April 2020 bis einschließlich 30. April 2020 nicht stattfinden können.

Bitte beachten Sie: Dies ist für uns alle eine außergewöhnliche Situation und wir verstehen Ihre Verunsicherung, was Ihre gebuchte Kreuzfahrt betrifft. Alle Gäste, die in dem oben genannten Zeitraum eine gebuchte Kreuzfahrt haben, werden in den nächsten Tagen von uns über die aktuelle Entwicklung informiert.

Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Buchungen chronologisch nach Abreisedatum bearbeiten und dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.  Langfristige Urlaubsbuchungen in alle Destinationen sind selbstverständlich weiterhin möglich und wir freuen uns darauf, Sie hoffentlich bald wieder an Bord unserer Schiffe begrüßen zu dürfen.

Aufgrund der außergewöhnlichen Umstände durch die Ausbreitung des Coronavirus und den damit verbundenen Entwicklungen und Folgen, verzeichnen wir eine erheblich höhere Anzahl an Anrufen und E-Mails. Für die längeren Wartezeiten entschuldigen wir uns und versichern Ihnen, alles in unserer Macht stehende zu tun, um die Wartezeiten so kurz wie möglich zu halten.

Für weitere Informationen, wenden Sie sich bitte an Ihr Reisebüro oder rufen Sie 040 570 12 13 16 an.

 

Kostenlose Umbuchungen für Einzelbuchungen Mai & Juni Abfahrten (nicht für HOldenried Sonderkreuzfahrten gültig, hier die Liste):

Für Einzelplatzbuchungen: Kostenfreie Umbuchungen für Kreuzfahrten mit Abfahrten zwischen Mai und Juni 2020*

Für alle Gäste im Einzelplatz ( = Katalogpreis, Comfort Preis, Tagesaktuelles Angebot von Costa direkt) mit Abfahrt einer Costa Kreuzfahrt im Mai oder Juni 2020 führt Costa eine neue Umbuchungsregelung ein. Dies richtet sich an alle Kunden mit bestätigter Reise.

Alle Einzelbuchungen einer Kreuzfahrt mit Abreise Mai bis Juni 2020 können einmalig kostenlos auf eine andere Costa Kreuzfahrt mit Abfahrt bis Februar 2021 umgebucht werden. Die kostenlose Umbuchung muss spätestens am 15. Mai 2020 erfolgen.

  •   Alle Kreuzfahrten mit Abfahrt Mai oder Juni 2020
  •   Es werden keine Umbuchungsgebühren erhoben
  •   Es kann einmal kostenfrei auf alle Abfahrten bis einschließlich Februar 2021 umgebucht werden
  •   Sofern der neue Reisepreis höher ist, wird die Reisepreis-Differenz der neu gebuchten Kreuzfahrt berechnet
  •   Wer umbucht, erhält zusätzlich ein Bordguthaben von 100 € für jeden Vollzahler (nicht für Kinder und 3./ 4. Bett)
  •   Für Gruppenkontingente gelten abweichende Regelungen.

Achtung: für Gäste auf unseren Gruppenreisen mit Holdenried Bustransfer nicht gültig. Sie werden gesondert von uns schriftlich kontaktiert!

Für Gruppenangebote und Holdenried Costa Gruppen mit Busanreise gelten gesonderte und abweichende Informationen pro Gruppentermin, der regelmäßig angepasst wird.

 


TUI Cruises mit Mein Schiff

Aktuelle Infos des Veranstalters  >>hier

Abgesagte Reisen: alle Schiffe, ab sofort bis 30.04.2020

Update: 20.03.2020, 20:00 Uhr. Infolge der weltweiten Reisewarnung der Bundesregierung müssen wir leider weitere Reisen auf der Mein Schiff Flotte mit Abreisetermin bis einschließlich 30.04.2020 abgesagt werden. Alle Gäste und Reisebüropartner werden nach und nach durch uns informiert. Wir bieten den Gästen aller abgesagten Reisen eine Umbuchung bis 30.04.2020 auf eine alternative Reise Ihrer Wahl an, mit 10 % Ermäßigung auf die gesamte Reise inklusive An- und Abreisepaket. Dies gilt für alle Reisen aus unseren aktuellen Katalogen. Für unsere Eventreisen „Jeckliner II“ und „The Kelly Family Cruise“ prüfen wir gerade gemeinsam mit den Künstlern alternative Termine und werden unsere Gäste darüber informieren und dann automatisch umbuchen. Alternativ können die Gäste auch auf eine andere Reise umbuchen und erhalten 10 Prozent Ermäßigung.   Wir freuen uns, wenn eine unserer vielfältigen Routen eine Alternative für Sie darstellt. Eine Umbuchung kommt für Sie nicht in Frage? Dann stornieren wir Ihre Buchung automatisch nach dem 30.04.2020 kostenfrei. Für Beratung und Umbuchung ist Ihr betreuendes Reisebüro gerne für Sie da. 

Alle Gäste, die eine Kreuzfahrt an Bord der Mein Schiff Flotte mit Abfahrtdatum bis zum 30.06.2020 gebucht haben, können diese ab sofort bis spätestens 5 Tage vor Reisebeginn gebührenfrei umbuchen. 

Aktuelle Reiseabsagen - ab sofort, bis zum jeweils genannten Datum der Wiederaufnahme:

Mein SChiff 1 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 13.05.2020

Mein SChiff 2 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 07.05.2020

Mein SChiff 3 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 03.05.2020

Mein SChiff 4 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 03.05.2020

Mein Schiff 5 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 03.05.2020

Mein Schiff 6 Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 02.05.2020

Mein Schiff Herz Wiederaufnahme des Schiffsbetriebs voraussichtlich am 01.05.2020

 

Irrtum und Änderungen vorbeahalten. Es gelte die Infos auf der Veranstalter Seite >>hier

 


AIDA Cruises 

Aktuelle Infos des Veranstalters >>hier 24.03 15 Uhr

 

Abgesagte Gruppen:

> die Reise vom AIDAnova 18.04.-25.04.2020 wir abgesagt.

 

Die Bundesregierung hat am Freitag, 20. März 2020, beschlossen, dass die weltweite Reisewarnung bis Ende April 2020 gilt. Daher müssen wir die vorübergehende Unterbrechung der AIDA Reisesaison verlängern. Wir bedauern es sehr, dass nun auch alle Reisen mit Reisebeginn 04. April 2020 bis einschließlich 30. April 2020 nicht stattfinden können.

Alle Gäste, die in diesem Zeitraum eine Reise mit AIDA geplant haben, werden Anfang nächster Woche von AIDA informiert.  Wir bitten um Ihr Verständnis, dass wir die Buchungen chronologisch nach Abreisedatum bearbeiten und dies einige Zeit in Anspruch nehmen wird.

 

Informationen für Gäste mit einer abgesagten Reise

So einfach ist Ihre Umbuchung:

  • Buchen Sie einfach Ihre neue Reise bis 31.05.2020 auf www.aida.de oder im Reisebüro und teilen uns per E-Mail Ihre alte und neue Buchungsnummer mit. 

    Bitte beachten:
  • AIDA kümmert sich um die geleisteten Zahlungen und verrechnet diese mit der neuen Buchung. Im Anschluss erhalten Sie eine aktualisierte Buchungsbestätigung

Informationen für Gäste mit einer gebuchten, aber nicht abgesagten Reise

So einfach ist Ihre Umbuchung:

  • Alle gebuchten Reisen mit Abfahrt im Zeitraum 01.05.2020 bis einschließlich 31.05.2020 können bis 3 Tage vor Abreise gebührenfrei umgebucht werden*.
  • Buchen Sie einfach Ihre neue Reise bis zum 31.05.2020  auf www.aida.de oder im Reisebüro und teilen Sie uns ihre alte sowie neue Buchungsnummer per E-Mail an gaesteinfo@aida.de mit.

*Ausgenommen sind Reisen die über einen externen Veranstalter gebucht worden sind.

Aktuelle Liste aller AIDA Abfahrten

 

Für Umbuchungs-Interessenten:

Hier die aktuellen AIDA Vario Angebote https://aida.de/kreuzfahrt/angebote/aida-vario

 

 

 


FTI Cruises, München

Die Reise mit der MS Berlin ab 09.04.2020 wurde heute abgesagt. Alle gebuchte Gäste erhalten von uns eine Information per Post. Bitte warten Sie dieses Schreiben ab.

Hier finden Sie alle Infos von FTI Cruises https://www.fti-group.com/de/aktuelle-informationen-zum-coronavirus

 


 

nicko cruises Flussreisen GmbH

Aktuelle Infos des Veranstalters >>hier

 

neu abgesagt am 24.03.2020:

> MS Heidelberg 27.04.-03.05.2020 - wir informieren unsere gebuchten Gäste schriftlich, bitte warten Sie dieses Schreiben ab.

 

Alle Fluss-Reisen bis Abreisedatum bis einschließlich 30. April 2020 abgesagt

Aufgrund der sich verschärfenden Lage hinsichtlich COVID-19 und der aktuellen Reisewarnung hinsichtlich touristischer Reisen ins Ausland durch das Auswärtige Amt werden alle Reisen mit Abreisedatum bis einschließlich 30. April 2020 abgesagt.

 

Alle Gäste und Vertriebspartner mit Reisedatum bis 15. April wurden bereits über die Reiseabsagen informiert. Alle Gäste und Vertriebspartner mit Abfahrtsdatum vom 16. April bis 30. April werden ab Montag, 23.März kontaktiert und schriftlich über die Reiseabsage informiert.

Von der Absage betroffene Gäste erhalten bei Neubuchung bis 31.05.2020 zusätzlich 10 % Rabatt auf den Kreuzfahrtpreis des zum Buchungszeitpunkt besten Angebots.

Von der Absage betroffene Gäste erhalten 10 % Rabatt auf den Kreuzfahrtpreis des zum Buchungszeitpunkt besten Angebots.

Für Neubuchungen bis 31.05.2020 mit Abreise bis zum 31.12.2020 erhalten Sie das nicko Sorgenfrei Paket.

Detailliertere Infos finden Sie unter: Aktuelle Informationen zum "Corona-Virus"

 

Betroffen sind bei uns folgende 5 Gruppenreisen:

  • MS Bijou du Rhone 25.03.-01.04.
  • nickoVision 30.03.-13.04.2020
  • MS Bijou du Rhone 01.-08.04.2020
  • Rhein Melodie  01.-08.04.2020 
  • MS Seine Comtesse 04.-11.04.2020
  • MS Heidelberg 27.04.-03.05.2020

Alle weiteren Termine finden nach derzeitigem Stand wie geplant statt.


 

Hansa Touristik, Stuttgart

Die Reise mit der MS Ocean Majesty ab 03.05.2020 wurde uns soeben vom Veranstalter Hansa Touristik abgesagt.

Alle Gäste, deren Reise storniert wird, kontaktieren wir in den nächsten Tagen schriftlich ! Sie werden in den nächsten Tagen von uns per Post kontaktiert.


Holdenried Buseröffnungsfahrt

ab 02.04.-05.04.2020: leider abgesagt. Alle Gäste werden von uns schriftlich kontaktiert, bitte warten Sie diese Information ab.